Polizei Bayern » PP Oberfranken » Wir über uns » Aktuelle Stellenangebote

30.09.2020, Landeskriminalamt


Stellenausschreibung des Bayerischen Landeskriminalamts - Beamtin/Beamten (m/w/d) der dritten Qualifikationsebene

Wir suchen für das Dezernat 11 - Polizeiverwaltung mit Sitz in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Beamtin/Beamten (m/w/d) der dritten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn "Verwaltung und Finanzen", fachlicher Schwerpunkt "nichttechnischer Verwaltungsdienst".


Ihr Aufgabenbereich


Ihre Aufgaben nehmen Sie in zwei unterschiedlichen Schwerpunkten wahr:


  • Steuerung und Koordinierung von sachgebietsübergreifenden Projekten des Dezernats 11, insbesondere im Bereich der Liegenschaftsverwaltung und bei Bauprojekten
  • Unterstützung der VIVA-Leitstelle der Bayerischen Polizei, insbesondere Erstellung von Arbeitsanleitungen und Fortentwicklung des Verfahrens unter Berücksichtigung der beamtenrechtlichen Vorschriften

Ausbildung und Qualifikation

  • Sie haben eine Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/in (FH), Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst, erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie arbeiten gerne und versiert mit den gängigen MS-Office-Programmen (Word, Excel, Access).
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Bereich der Personal- und/oder Liegenschaftsverwaltung erworben.
  • Serviceorientierung ist für Sie sehr wichtig. Durch Ihr Organisationsgeschick unterstützen Sie gerne das Team und andere Organisationseinheiten. Hierbei sind freundliches Auftreten und Kommunikationsfreude für Sie selbstverständlich. Übertragene Arbeiten erledigen Sie selbstständig und gewissenhaft.

Wir bieten

  • Beförderungsmöglichkeiten bis A11 in der dritten Qualifikationsebene,
  • eine interessante, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit, in einer Behörde mit Sicherheitsaufgaben,
  • ein angenehmes Arbeitsklima,
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • einen Arbeitsplatz im Zentrum von München mit guter Verkehrsanbindung,
  • ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr sowie
  • flexible Arbeitszeiten und ein attraktives Gesundheitsmanagement.

Fragen zur Tätigkeit richten Sie bitte an Herrn Schindler (Bereich Dezernat 11, Tel. 089/1212-1111) bzw. an Herrn Schnetter-Wolf (Bereich VIVA Leitstelle, Tel. 089/ 1212-3802), Fragen zum Beschäftigungsverhältnis bitte an Frau Kretzschmar (Tel. 089/1212-3190).

Wenn Sie sich bereits in einem Beamtenverhältnis der 3. QE befinden, besteht die Möglichkeit der Umsetzung/Versetzung unter Beibehalten der Besoldungsgruppe - maximal in der Besoldungsgruppe A 11. Die ausgeschriebene Stelle ist teilzeitfähig.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte bis zum 30.10.2020.


E-Mail



 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen