Polizei Bayern » PP Oberfranken » Schützen und Vorbeugen » Verkehrssicherheitsarbeit » Aktionen

22.10.2019, PP Oberbayern Nord


Landestag der Verkehrssicherheit 2019 in Ingolstadt

Zum Vergrößern bitte klicken

In der Ingolstädter Innenstadt findet am Samstag, den 06. Juli 2019, während der Zeit von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr, der mittlerweile neunte bayerische Landestag der Verkehrssicherheit statt.

Über 50 Aussteller garantieren unter dem Motto "FAIRES MITEINANDER" ein abwechslungsreiches Programm rund um das Thema Sicherheit im Straßenverkehr.



Sichere Mobilität ist gerade in einem Flächenland wie Bayern von enormer Bedeutung. Mit dem Verkehrssicherheitsprogramm "Bayern Mobil - sicher ans Ziel", will das Bayerische Staatsministerium des Innern , für Sport und Integration bis zum Jahr 2020 die Unfallzahlen senken und die Zahl der Verkehrstoten gegenüber dem Jahr 2011 um 30% reduzieren.




Unser Bestreben ist es, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Straßenverkehr stets sicher, unfallfrei und gesund an ihr Ziel kommen.

Eine wesentliche Säule der Verkehrsprävention ist dabei der Landestag der Verkehrssicherheit, welcher heuer bereits zum neunten Mal stattfindet. In diesem Jahr wurde das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit der Ausrichtung beauftragt.


"Fairness und Rücksichtnahme - Für ein faires Miteinander im Straßenverkehr"



So lautet das diesjährige Motto. Mit dieser Veranstaltung bietet die Polizei und rund 50 engagierte Aussteller ein breitgefächertes Angebot und weitreichende Informationen rund um das Thema Verkehrssicherheit. Zahlreiche Aktions- und Informationsstände laden zum mitmachen und informieren ein.

Auf dem Rathausplatz befindet sich eine Showbühne an der ganztägig Aktionen sowie Unterhaltung durch Musikbands und Künstler geboten wird. Durch das abwechslungsreiche Programm führen Moderatoren des Bayerischen Rundfunks.


Showbühne am Rathausplatz


Zentraler Anlaufpunkt ist eine Showbühne auf dem Rathausplatz. Mit Unterstützung des Bayerischen Rundfunks wird dort ganztägig ein informatives und spannendes Unterhaltungsprogramm geboten. Neben einer Rettungsübung der Feuerwehr zeigt der Motorradzirkus des Polizeipräsidiums München sein Können. Zu verschiedenen Themen wie autonomes Fahren, Elektromobilität und die Fahrzeugtechnik der Zukunft werden Experten auf der Bühne interviewt. Ein Zauberkünstler und die Comedians „Erkan und Stefan“ werden auftreten. Eine musikalische Umrahmung erfolgt durch die Big Band „GOIN“ und die Gruppe „Schandiblech“. Durch dieses abwechslungsreiche Programm führen Moderatoren des Bayerischen Rundfunks.


Übersichtsplan


Zum Vergrößern bitte klicken

Übersichtsplan des Landestags der Verkehrssicherheit


Moderne Einsatzzentrale und Polizeioldtimer


Zum Vergrößern bitte klicken

Auf dem Veranstaltungsgelände werden zudem viele Polizeifahrzeuge ausgestellt. Unter anderem wird erstmals ein restaurierter Polizeioldtimer öffentlich präsentiert.

Zusätzllich besteht die Möglichkeit, die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord zu besichtigen. Von hier aus erfolgen seit Gründung des Präsidiums vor genau zehn Jahren u. a. die Notrufannahme und die Koordinierung der daraus resultierenden Einsätze.


Das Polizeipräsidium Oberbayern Nord lädt alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich zu dieser Veranstaltung ein.



 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen