Bayerische Polizei - PP Oberfranken - Schützen und Vorbeugen

Polizei Bayern » PP Oberfranken » Schützen und Vorbeugen

>Aktueller Tipp >Beratung
>Kriminalität >Sucht- und Drogenprävention
>Kinder und Jugend >Senioren
>Verkehrssicherheitsarbeit  

Schützen und Vorbeugen

Wir wollen dazu beitragen, dass Sie nicht erst aus Erfahrung "klug" werden müssen, sondern schon im Voraus einen "Blick" dafür entwickeln, wie Sie sich vor Straftaten am besten schützen und richtig im Straßenverkehr verhalten.

Fahrraddiebstahl - Schieben Sie den Tätern einen Riegel vor!

Mit den ersten Sonnenstrahlen und den damit verbundenen, steigenden Temperaturen, zieht es Oberfrankens Radler wieder vermehrt auf die Straße. Dieser Umstand weckt auch das Interesse von Kriminellen, die ihren Profit aus fremdem Eigentum schlagen wollen. » mehr

21.02.2018, PP Oberfranken

  Fahrradpass-App

Räuber und Einbrecher machen keinen Urlaub

In Oberfranken registrierte die Polizei für das Jahr 2015 insgesamt 406 Wohnungseinbrüche. Davon entfielen ca. ein viertel in die Hauptreisezeit von Juli bis September. Die hellere Jahreszeit ist demnach nicht so sehr durch Wohnungseinbrüche belastet - Nichts desto trotz stellt ein Wohnungseinbruch einen großen Einbruch in Ihre Privatsphäre dar! Und so ist doch jedes Opfer ein Opfer zu viel. » mehr

27.02.2018, PP Oberfranken

 

Kompetenzzentrum für Deradikalisierung

Das Kompetenzzentrum ist unter anderem Ansprechpartner bei sicherheitsrelevanten Fällen von Radikalisierung. Eine der zentralen Aufgaben des Kompetenzzentrums ist die Koordinierung von deradikalisierenden Maßnahmen. » mehr

31.07.2018, Landeskriminalamt

  KomZ-Logo

Das Bayerische Staatsministerium des Innern und für Integration veröffentlicht Infoflyer für richtiges Verhalten bei lebensbedrohlichen Gewalttaten

"Flüchten", "Verstecken" und "Alarmieren" sind die drei entscheidenden Empfehlungen des neuen Infoflyers zum richtigen Verhalten bei lebensbedrohlichen Gewalttaten, den das Bayer. Staatsministerium des Innern und für Integration nun u.a. aufgrund einer Vielzahl von Anfragen insbesondere aus dem gewerblichen Bereich veröffentlicht hat. Diese Verhaltensempfehlungen sind im Ernstfall eine wichtige Hilfestellung für mehr Sicherheit der Betroffenen. Der Infoflyer ist dabei klar strukturiert und bewusst einfach gehalten, um panischen und hysterischen Reaktionen in extremen Stresssituationen entgegenzuwirken. Der Infoflyer sowie die zugehörige Handlungsempfehlung richten sich dabei insbesondere an Unternehmen, Betriebe, Behörden und vergleichbare Institutionen. » mehr

11.04.2018, Polizei Bayern

  Logo Flyer

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen