Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

12.07.2020, PP Oberfranken


Telefonmasten mit Traktor beschädigt

COBURG. Einen schadensträchtigen Verkehrsunfall verursachte am Samstagnachmittag ein Traktorfahrer in der Lahmstraße.


Der 66-jährige Landwirt aus dem Landkreis Coburg blieb gegen 16 Uhr vermutlich mit einem am Heck seines Traktors angebrachten Heuwender in den Leitungen der dort aufgestellten Telefonmasten hängen. Hierdurch knickte ein Mast komplett um und beschädigte dabei drei weitere Masten sowie einen angrenzenden Gartenzaun. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich jedoch auf etwa 10.000 Euro.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen