Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

05.07.2020, PP Oberfranken


Radfahrer prallt gegen Traktor

MISTELBACH, LKR. BAYREUTH. Schwere Verletzungen erlitt am Freitagnachmittag ein Fahrradfahrer, als er gegen ein abbiegendes Traktorgespann prallte.


Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr der 50-jährige Rennradfahrer ordnungsgemäß auf dem Radweg entlang der Staatsstraße St2185, als ein Landwirt mit seinem Traktor samt Anbaugerät von einem Flurbereinigungsweg in die Staatsstraße einfuhr. Hierbei übersah er offenbar den Rennradfahrer, so dass es zu einer Kollision kam. Der Radfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von zirka 5.000 Euro. Beamte der Polizei Bayreuth-Land nahmen den Verkehrsunfall auf.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen