Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

03.07.2020, PP Oberfranken


Verkehrsunfall mit 2,6 Promille

GATTENDORF, LKR. HOF. Mit ihrem Rollermobil fuhr eine 48-Jährige am frühen Freitagmorgen im Gemeindegebiet gegen ein geparktes Auto. Schnell war die Ursache dafür gefunden.


Die Frau aus dem Landkreis Hof fuhr um 2.15 Uhr auf der Bergstraße in Fahrtrichtung Staatsstraße St2192. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihren Piaggio Ape, stieß gegen einen geparkten Skoda und anschließend gegen eine Steinmauer im Bereich der Kirchstraße. Dabei verletzte sich die Fahrerin leicht und verursachte einen Sachschaden in Höhe von etwa 5.500 Euro. Die eintreffenden Polizeibeamten fanden den Grund für den Unfall schnell heraus. Ihnen stieg bei der Kontrolle starker Alkoholgeruch in die Nase. Ein Atemalkoholtest bei der Fahrerin ergab einen Wert von 2,6 Promille. Daraufhin begleiteten die Beamten die Frau zu einer Blutentnahme in ein nahegelegenes Krankenhaus. Sie erwartet jetzt eine Anzeige wegen der Trunkenheit im Verkehr.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen