Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

03.07.2020, PP Oberfranken


Unter Alkoholeinfluss aus dem Verkehr gezogen

MISTELBACH, LKR. BAYREUTH. Unter erheblichem Alkoholeinfluss stand der Fahrer eines Opels, als ihn Beamte der Polizei am Donnerstagabend in der Bahnhofstraße kontrollierten.


Bei der Überprüfung des Fahrzeugführers aus dem Bayreuther Landkreis, gegen 19 Uhr, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Bayreuth-Land einen intensiven Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest vor Ort bestätigte den Verdacht. Der Test ergab einen Wert von 1,38 Promille, worauf die Beamten den Beschuldigten zu einer Blutentnahme in ein nahegelegenes Krankenhaus begleiteten. Ferner stellten sie seine Fahrerlaubnis sicher. Der Mann muss sich wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen