Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

26.03.2020, PP Oberfranken


Fußgänger angefahren

HELMBRECHTS, LKR. HOF. Leichte Verletzungen erlitt ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall mit einer Autofahrerin am Mittwochmittag.


Gegen 13 Uhr stieg die 36-Jährige in ihr Fahrzeug, das auf einem Kundenparkplatz eines Einkaufmarktes in der Frankenstraße stand. Als die Kiafahrerin rückwärts ausparkte, übersah sie den 65-jährigen Fußgänger. Durch den Zusammenstoß fiel der Passant nach vorne und erlitt leichte Verletzungen, die in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden mussten. Die Polizei Münchberg ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen