Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

19.01.2020, PP Oberfranken


Mit 1,3 Promille am Morgen unterwegs

SONNEFELD, LRKS. COBURG. Deutlich betrunken war am Samstagmorgen eine Autofahrerin, die Beamte der Polizeiinspektion Neustadt bei Coburg aus dem Verkehr zogen.


Die Polizisten stoppten die 54-jährige Fahrerin eines Mercedes am Samstag, gegen 7.20 Uhr, in der Allee zu einer Verkehrskontrolle. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit stellten die Polizisten bei der 54-Jährigen starken Alkoholgeruch fest. Ein freiwilliger Alko-Test bestätigte den Verdacht der Beamten. Die Fahrerin hatte rund 1,3 Promille in der Atemluft, weshalb sie die Polizisten zu einer Blutentnahme begleiten musste. Außerdem stellten sie den Führerschein der Frau noch vor Ort sicher.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen