Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

04.12.2019, PP Oberfranken


Mit überladenen Kleintransporter und unter Drogeneinfluss unterwegs

A9 / TROCKAU, LKR. BAYREUTH. Mit einem überladenen Kleintransporter und unter Drogeneinfluss war am Dienstag ein Mann auf der Autobahn A9 unterwegs, als ihn Bayreuther Verkehrspolizisten kontrollierten.


Die Gefahrgutfahnder der Verkehrspolizei Bayreuth kontrollierten am Dienstagmorgen an der Anschlussstelle Trockau den Kleintransporter, der augenscheinlich überladen war. Bei der Kontrolle wirkte der Fahrer sehr nervös und die Beamten stellten bei ihm drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein bei ihm durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Amphetamin. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges konnten die Verkehrspolizisten Rauschgiftutensilien, Amphetamin und Marihuana auffinden und sicherstellen. Außerdem ordneten sie beim Fahrer eine Blutentnahme an und unterbanden die anschließende Weiterfahrt. Der Mann erhielt nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz und dem Straßenverkehrsgesetz. Weiterhin bestätigte sich bei der Kontrolle der Verdacht der Überladung. Das Fahrzeug war um 15,71 Prozent überladen. Das Fuhrunternehmen musste einen zweiten Transporter zur Kontrollstelle beordern, um die überschüssige Ladung umzuladen. Gegen das Unternehmen wird zusätzlich ein Verfahren zur Abschöpfung des wirtschaftlichen Vorteils durchgeführt.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen