Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

19.11.2019, PP Oberfranken


Getränkeflasche löst Unfall aus

B4 / ITZGRUND, LKR. COBURG. Weil er während der Fahrt eine Getränkeflasche aufheben wollte, touchierte ein 18-Jähriger mit seinem Sprinter am Montagnachmittag die Leitplanke entlang der Bundesstraße B4. Glücklicherweise blieb es bei einem Blechschaden.


Gegen 15.10 Uhr fuhr der junge Mann mit seinem Firmenwagen auf der B4 in Richtung Kaltenbrunn. Als ihm eine Getränkeflasche in den Fußraum fiel, beugte er sich nach unten, um diese wieder aufzuheben. Hierbei kam er jedoch von seinem Fahrstreifen ab und berührte die Leitplanke. An mehreren Leitplankenfeldern entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 1.200 Euro. Trotz der gefährlichen Situation wurde niemand verletzt und es blieb bei einem Blechschaden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen