Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

22.10.2019, PP Oberfranken


Auto in Flammen

A70/NEUDROSSENFELD, LKR. KULMBACH. Glück im Unglück hatte ein 25-jähriger Pole und sein 49-jähriger Beifahrer, als ihr Auto am Montagabend während der Fahrt plötzlich Feuer fing.


Der Fahrer des Renaults bemerkte kurz vor 18.30 Uhr eine Rauchentwicklung aus der Front seines Fahrzeuges und hielt sofort auf dem Parkplatz Rotmaintal an. Beide Fahrzeuginsassen konnten das Auto noch verlassen, bevor dieses kurz darauf in Vollbrand stand.

Die alarmierten Feuerwehren aus Neudrossenfeld, Altdrossenfeld und Thurnau löschten das Feuer schnell ab. Glücklicherweise erlitten beide Insassen keine Verletzungen.
Neben dem Renault wurde auch die Teerdecke der Autobahn beschädigt, weshalb sich die Schadenshöhe auf etwa 25.000 Euro summiert.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen