Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

20.10.2019, PP Oberfranken


Autoreifen im Visier von Einbrechern

SELB, LKR. WUNSIEDEL. Mehrere Kompletträdersätze waren das Ziel von Einbrechern in der Nacht auf Samstag bei einem Autohändler am westlichen Ortseingang von Selb. Die Polizei Marktredwitz hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.


Kontakt zur

Zwischen Freitag, 19 Uhr, und Samstag, 8.45 Uhr, verschafften sich die Diebe Zugang zu dem Firmengelände in der Weißenbacher Straße. Im Anschluss schlugen sie zwei Fenster des Lagers ein und entwendeten daraus einige Kompletträdersätze. Zum Abtransport beschädigten die unbekannten Täter auch den Zaun auf der Gebäuderückseite. Hier fanden die Beamten zurückgelassene Räder. In einer Wiese, gegenüber des dortigen Fußballplatzes, konnten Reifenspuren des vermeintlichen Fluchtfahrzeuges festgestellt werden. Welchen Wert die entwendeten Reifen haben, steht derzeit noch nicht fest. Der verursachte Sachschaden dürfte sich auf etwa 3.000 Euro belaufen.


Zeugen, die zwischen Freitagabend und Samstagmorgen in der Weißenbacher Straße in der Nähe der Anschlussstelle zur Autobahn A93 verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachten konnten, werden gebeten sich mit der Polizei Marktredwitz unter der Tel.-Nr. 09231/96760 in Verbindung zu setzen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen