Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.09.2019, PP Oberfranken


Unbekannte entwenden zwei Autos

LITZENDORF/HALLSTADT, LKR. BAMBERG. Auf zwei Fahrzeuge hatten es zwischen Montag und Dienstag unbekannte Diebe in Pödeldorf und Hallstadt abgesehen. Die Täter entkamen mit den Autos unerkannt.


Kontakt zur...

Zwischen Montagabend, 20.30 Uhr, und Dienstagfrüh, gegen 8.30 Uhr, machten sich die Unbekannten in der Kellerstraße in Pödeldorf an einem grauen Renault Captur mit den Kennzeichen „HAS-FI 23“ zu schaffen. Sie entkamen mit dem gut sechs Jahre alten Fahrzeug im Zeitwert von geschätzten 8.000 Euro unerkannt.

In Hallstadt, in der Emil-Kemmer-Straße, hatten es die Langfinger am Dienstagvormittag, gegen 10.30 Uhr, auf eine graue Mercedes A-Klasse abgesehen, an der die Kennzeichen „BA-MH 170“ angebracht waren. Das Auto war nur kurze Zeit verlassen vor einem Geschäft geparkt, als die Täter mit dem knapp 18 Jahre alten Wagen im Zeitwert von rund 1.000 Euro flüchteten.


Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte der Bamberger Kripo ermittelt in beiden Fällen und prüft Zusammenhänge. Hinweise nehmen die Kriminalbeamten unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 entgegen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen