Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

25.08.2019, PP Oberfranken


Drogen im Überraschungsei versteckt

A9 / HIMMELKRON, LKR. KULMBACH. Für wahrlich eine Überraschung sorgte am Samstag die Überprüfung eines Überaschungseis, das eine Reisende dabei hatte. Verkehrspolizisten aus Bayreuth entdeckten darin verschiedene Betäubungsmittel.


Die Beamten kontrollierten am Samstagnachmittag am Autohof Himmelkron die 30-jährige Berlinerin. Die Reisende war Mitfahrerin in einem angemieteten Kleintransporter. Als sie die Verpackung eines Überraschungseis öffneten, das die Frau in ihrer Bauchtasche dabei hatte, entdeckten die Polizisten darin eine geringe Menge Marihuana, Methamfetamin und Amfetamin. Die Beamten stellten das Rauschgift sicher und die Berlinerin muss sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten. Anschließend durfte sie ihre Reise Richtung Heimat fortsetzen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen