Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

25.08.2019, PP Oberfranken


Betrunkene Fahrer gestoppt

NEUSTADT B. COBURG, LKR. COBURG. Zwei betrunkene Autofahrer zogen am Samstag Beamte der Polizeiinspektion Neustadt bei Coburg aus dem Verkehr.


Zunächst kontrollierten die Polizisten gegen 13.45 Uhr einen 43-jährigen Neustadter in der Eisfelder Straße, der dort mit seinem Mofa unterwegs war. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,28 Promille. Dieser Wert wurde am frühen Abend, gegen 18.45 Uhr, durch den 27-jährigen Fahrer eines Lieferfahrzeuges noch getoppt, den die Beamten in der Schottstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann erreichte beim Alkotest einen traurigen Wert von über 2,3 Promille. Beide Fahrer mussten sich einer Blutentnahme unterziehen. Sie erwarten nun Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen