Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

23.08.2019, PP Oberfranken


Marihuana im Rucksack

A9 / PEGNITZ, LKR. BAYREUTH. Eine kleine Marihuana hatte am Donnerstag ein 47-jähriger Reisender dabei, als ihn Bayreuther Verkehrspolizisten auf der Autobahn A9 bei Pegnitz kontrollierten.


Die zivile Fahndungsstreife der Verkehrspolizei entdeckte bei dem 47-jährigen Berliner am Donnerstagnachmittag Marihuana, das er in seinem Rucksack versteckt hatte. Der Mann war Beifahrer in einem Volkswagen, der auf der Rastanlage Fränkische-Schweiz parkte. Zusammen mit seiner Lebensgefährtin befand er sich auf dem Weg nach Oberbayern, um dort Urlaub zu machen. Die Polizisten stellten das Marihuana sicher und zeigten den Mann wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz an.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen