Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

23.07.2019, PP Oberfranken


Motorradfahrer schwer verletzt

STADTSTEINACH, LKR. KULMBACH. Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Staatsstraße 2195 bei Stadtsteinach.


Gegen 13.30 Uhr fuhr der 33-Jährige mit seiner Yamaha auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Presseck und Stadtsteinach. Auf Höhe „Kleine Birken“ kam er in einer Kehre vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit zu Sturz.

Durch den Verkehrsunfall verletzte sich der Yamahafahrer schwer und musste zur weiteren medizinischen Versorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Motorrad musste geborgen und abgeschleppt werden. Zudem war die Reinigung der Fahrbahn durch die Straßenmeisterei erforderlich. Die mit der Unfallaufnahme betrauten Beamten der Polizeiinspektion Stadtsteinach schätzen den entstandenen Sachschaden auf etwa 1.500 Euro.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen