Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

07.07.2019, PP Oberfranken


Waldbrand verhindert

HELMBRECHTS, LKR. HOF. Zwei aufmerksame Frauen verhinderten am frühen Sonntagmorgen einen Waldbrand an der Staatsstraße 2158.


Kontakt zur

Gegen 0.30 Uhr fuhren die beiden Frauen in ihrem Auto die Staatsstraße in Richtung Eppenreuth entlang. An der Abzweigung nach Buckenreuth sahen die beiden aus einem Waldstück eine starke Rauchentwicklung. Der bereits glühende Waldboden konnte durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden. Da Beamte der Polizei Münchberg am Brandort Grillanzünder fanden, gehen die Polizisten davon aus, dass jemand bewusst versuchte den Brand zu legen.


Zeugen, die am Sonntagmorgen bei dem Waldstück an der Staatsstraße 2158 verdächtige Personen beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei Münchberg unter der Tel.-Nr. 09251/87004121.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen