Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

26.06.2019, PP Oberfranken


Kind angefahren

NEUSTADT B.COBURG, LKR. COBURG. Obwohl ein Autofahrer am Dienstagabend im Stadtteil Ketschenbach mit einem Kind zusammenstieß, entfernte er sich von der Unfallstelle.


Gegen 20 Uhr fuhr der bislang unbekannter Fahrer eines grauen Geländewagens in der Brahmsstraße rückwärts. Dabei touchierte er das Fahrrad eines hinter ihm befindlichen elfjährigen Mädchens. Das Kind stürzte aufgrund des Anstoßes auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. Der Mann kümmerte sich zunächst um die junge Radlerin, setzte danach aber seine Fahrt fort.

An dem Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 100 Euro. Die Beamten der Polizeiinspektion Neustadt b. Coburg haben im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme die Ermittlung aufgenommen und bitten unter der Tel.-Nr. 09568/9431-0 um Zeugenhinweise.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen