Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.06.2019, PP Oberfranken


Alkoholisiert Verkehrsunfall verursacht

NEUNKIRCHEN A.BRAND, LKR. FORCHHEIM. Zwei leicht verletzte Personen, hoher Sachschaden und ein sichergestellter Führerschein sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Montagabend im Stadtgebiet von Neunkirchen am Brand.


Gegen 18.45 Uhr fuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem BMW auf der Straße „Zu den Heuwiesen“. Im Kreuzungsbereich zur Erlanger Straße prallte er mit dem von rechts kommenden Mercedes eines 19-Jährigen zusammen. Durch den Zusammenstoß schleuderten beide Fahrzeuge auf ein weiteres, im Kreuzungsbereich befindliches Auto einer 22-jährigen Frau.

Zur Bergung sämtlicher Fahrzeuge war ein Abschleppdienst vor Ort. Die Straßenmeisterei band ausgelaufenes Motoröl ab.
Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten der Polizeiinspektion Forchheim bei dem BMW-Fahrer deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest bestätigte mit einem Wert von fast einem Promille den Verdacht der Uniformierten. Daraufhin musste der Neunkirchner eine Blutprobe abgeben. Seinen Führerschein behielten die Polizisten ein.

Während der 51-Jährige unverletzt blieb, erlitten die beiden anderen Unfallbeteiligten jeweils leichte Verletzungen. Sie mussten sich in ärztliche Behandlung begeben. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 25.000 Euro.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen