Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

03.06.2019, PP Oberfranken


Auto als Trampolin benutzt

BAMBERG. Einen Sachschaden von etwa 4.000 Euro verursachte am Sonntagabend ein bislang unbekannter Mann, der im Bamberger Stadtgebiet absichtlich ein Auto beschädigte.


Kontakt zur...

Gegen 23 Uhr beobachtete ein Zeuge auf einem Firmenparkplatz in der Schwarzenbergstraße, wie ein etwa 43-Jähriger auf dem Dach eines geparkten silbernen Ford herumsprang. An dem Auto wurde dadurch das Dach eingedellt, Kratzer und Dellen an der Fahrzeugseite verursacht und beide Spiegel zerstört. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro. Die Polizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen des Vorfalls.


Der Täter wird folgendermaßen beschrieben:

  • etwa 180 Zentimeter groß und kräftig
  • geschätzte 43 Jahre alt und südländisches Aussehen
  • Drei-Tage-Bart
  • bekleidet mit einem weißen T-Shirt und Jeans

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen