Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

27.05.2019, PP Oberfranken


Bremse mit Gas verwechselt

HELMBRECHTS, LKR. HOF. Weil sie die Bremse mit dem Gaspedal verwechselt hatte, verursachte am Sonntag eine 53 Jahre alte Autofahrerin in Helmbrechts einen Verkehrsunfall.


Die 53-jährige Opel-Fahrerin verwechselte am Sonntagnachmittag beim Wenden ihres Autos in der Schwarzenbacher Straße das Bremspedal mit dem Gaspedal und prallte dadurch mit hoher Geschwindigkeit mit der Unterseite der Frontschürze gegen einen hohen Bordstein. Durch den heftigen Anprall löste der Airbag aus. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen am Kopf und kam mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in die Klinik Münchberg. Am Auto entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen