Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

20.05.2019, PP Oberfranken


Verkehrsunfall zwischen Radfahrern

HALLSTADT, LKR. BAMBERG. Mit schweren Verletzungen musste am Sonntagabend ein 65-jähriger Radfahrer nach einem Verkehrsunfall mit einem anderen Radfahrer vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden.


Auf dem Fahrradweg von Dörfleins in Richtung Hallstadt kam dem 65-Jährigen, gegen 21.30 Uhr, ein Radfahrer entgegen und touchierte ihn beim Vorbeifahren. Daraufhin stürzte der Radler zu Boden und verletzte sich schwer. Ohne sich um den Mann zu kümmern, fuhr der andere Radler davon. Kurze Zeit später konnte ihn jedoch eine Streifenbesatzung im Stadtteil Dörfleins antreffen. Ein durchgeführter Alcotest bei dem 53-Jährigen zeigte einen Wert von 1,5 Promille. Daraufhin musste er zur Blutentnahme. Strafrechtliche Ermittlungen sind die weiteren Konsequenzen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen