Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

16.04.2019, PP Oberfranken


Rabiater Ladendieb entblößt sich bei der Polizei

BAYREUTH. Nachdem er am Montag in einem Verbrauchermarkt gestohlen hatte, attackierte ein 39-Jähriger zunächst die verständigten Polizisten, beleidigte sie und entblößte sich schließlich in der Dienststelle.


Gegen 17.15 Uhr entwendete der Mann in einem Verbrauchermarkt in der Maximilianstraße Kosmetikartikel im Wert von zirka 65 Euro. Bei der Anzeigenaufnahme schlug der in Bayreuth wohnhafte Mann dem Polizisten gegen das Funkgerät, so dass dieses zu Boden fiel. Außerdem betitelte er den Beamten auf das Übelste. Zur Unterbindung weiterer Straftaten nahmen die Ordnungshüter den merklich alkoholisierten Mann mit zur Wache. Hier entblößte sich der 39-Jährige auch noch vor einer Polizistin und manipulierte an seinem Glied. Er muss sich nun wegen mehrerer Straftaten verantworten.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen