Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

12.01.2019, PP Oberfranken


Ein Unfallort, zwei Unfälle

PRETZFELD, LKR. FORCHHEIM. Nicht angepasste Geschwindigkeit auf schneebedeckter Fahrbahn dürfte die Ursache für zwei Verkehrsunfälle mit jeweils drei Fahrzeugen sein, die sich am Freitagabend unmittelbar nacheinander zwischen Morschreuth und Urspring ereigneten.


Zuerst geriet eine 40-jährige Skoda-Fahrerin aufgrund schneebedeckter Fahrbahn in einer Rechtskurve in die Leitplanken und kollidierte im Anschluss mit einem entgegenkommenden Toyota. Eine nachfolgende Fahrerin eines Fiats konnte ebenfalls nicht mehr bremsen und stieß mit den beiden Unfallfahrzeugen zusammen. Es entstand ein Gesamtschaden von über 15.000 Euro. Verletzte gab es glücklicherweise nicht.

Kurz darauf umfuhr ein 37-Jähriger, unterwegs mit einem Opel Corsa, die Unfallstelle und verlor hierbei in der Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. In der Folge kam er nach links ab und prallte ebenfalls gegen die Leitplanke. Aufgrund der Glätte rutsche der Pkw weiter und stieß mit einem entgegenkommenden VW Polo zusammen. Dieser wiederum wird aufgrund der Anstoßwucht auf einen nachfolgenden Mitsubishi geschoben. Der geschätzte Schaden an den drei Fahrzeugen beläuft sich ebenfalls auf über 15.000 Euro. Auch hier gab es glücklicherweise keine Verletzte.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen