Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

07.12.2018, PP Oberfranken


Fußgängerin angefahren

BURGKUNSTADT, LKR. LICHTENFELS. Glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitt am Donnerstagabend eine Fußgängerin, die ein 80-jähriger Fahrzeugführer in Burgkunstadt an einem Zebrastreifen anfuhr.


Der Mazda-Fahrer übersah die 64-jährige Frau, als diese gegen 17 Uhr auf dem Zebrastreifen am Kronacher Tor die Fahrbahn querte. Das Fahrzeug stieß frontal mit der Fußgängerin zusammen, die dadurch allerdings nur leicht verletzt wurde. Die Lichtenfelser Polizei hat die Unfallermittlungen aufgenommen und leitete gegen den 80-Jährigen ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen