Bayerische Polizei - Marihuana im Einmachglas versteckt

Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

22.07.2018, PP Oberfranken


Marihuana im Einmachglas versteckt

THIERSHEIM, LKR. WUNSIEDEL. Über 30 Gramm Marihuana stellten am Samstag Beamte der Grenzpolizei bei einer Kontrolle eines Fernreisebusses sicher.


Der Bus war auf dem Weg von Berlin nach Passau, als die Schleierfahnder bei Thiersheim die Kontrolle durchführten. Bei einem 42-jährigen Mann aus Berlin entdeckten die Fahnder gut 30 Gramm Marihuana in einem Einmachglas. Dies war in seinem Rucksack versteckt. Das Betäubungsmittel beschlagnahmten die Beamten und erstatteten Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen