Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Streit endete mit Messerstich - Tatverdächtiger in Haft

ARZBERG, LKR. WUNSIEDEL. Mit einem Messerstich endete am späten Donnerstagabend ein Streit zwischen zwei polnischen Staatsangehörigen. Polizeibeamte konnten den zunächst geflüchteten Tatverdächtigen festnehmen. Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Hof erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Freitagmittag Haftbefehl gegen den 31 Jahre alten Beschuldigten. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Streit unter Brummifahrern eskaliert – Zeugen gesucht

BAMBERG. Eine Wunde am Arm zog sich ein 50-jähriger Mann Samstagnacht im Gewerbegebiet Lichtenhaidestraße bei einer Auseinandersetzung mit zwei anderen Lastkraftwagenfahrern zu. Die Kriminalpolizei Bamberg und die Staatsanwaltschaft Bamberg haben die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Vater zündet Böller und löst Polizeieinsatz aus

HOF. Mehrere Schüsse meldeten am Sonntagabend besorgte Anwohner aus dem Bereich der Ferdinand-Porsche-Straße der Polizei. Wie sich herausstellte, handelte es sich nur um explodierte Silvesterböller. Gegen einen 42-jährigen Mann wird nun ermittelt. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Alleinbeteiligt in die Mittelschutzplanke

A70 / NEUDROSSENFELD, LKR. KULMBACH. Eine Leichtverletzte und rund 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Sonntag auf der Autobahn A70 bei Neudrossenfeld. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Betrunkener randalierte und beleidigte

BAMBERG. Ein Betrunkener, der im Klinikum randalierte und anschließend auch noch die verständigten Polizisten beleidigte, beschäftige am Sonntag die Bamberger Polizei. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Einbrecher stehlen 30 E-Bikes

SELB, LKR. WUNSIEDEL. 30 E-Bikes und drei Mountain-Bikes erbeuteten Unbekannte am Wochenende bei einem Einbruch in ein Geschäft im Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei Hof bittet um Zeugenhinweise. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Missglückte Flucht vor der Polizei

STADTSTEINACH, LKR. KULMBACH. Wegen mehrerer Verstöße muss sich nun ein 16 Jahre alter Mofafahrer verantworten, der am Sonntag vor einer Polizeistreife flüchtete. Womöglich gefährdete der junge Mann während seiner Flucht mit einem frisierten Mofa auch Radfahrer und Fußgänger, weshalb die Polizei Zeugen sucht. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Ohne Helm - Gestürzter Radler erlitt schwere Verletzungen

LEUTENBACH, LKR. FORCHHEIM. Schwere Kopfverletzungen erlitt am Sonntag ein 65 Jahre alter Fahrradfahrer, als er mit seinem Zweirad stürzte und mit dem Kopf auf dem Asphalt aufschlug. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Unter Drogeneinfluss und mit Marihuana in der Tasche unterwegs

A9 / HIMMELKRON, LKR. KULMBACH. Zwei Verstöße im Zusammenhang mit Betäubungsmitteln deckten in der Nacht zum Montag Bayreuther Verkehrspolizisten auf der Autobahn A9 bei Himmelkron bei der Kontrolle von vier Autoinsassen auf. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Hauswand beschmiert

BAMBERG. Sachschaden in Höhe von 750 Euro richtete ein bislang Unbekannter an, als er in der Nacht zum Sonntag eine Hauswand im Stadtgebiet mit schwarzer Farbe besprühte. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Einbrecher geflüchtet

BAMBERG. Nachdem er Sonntagfrüh die Scheibe der Hintertür eines Hauses im Stadtteil Gaustadt eingeschlagen hatte und durch die Bewohner gestört wurde, flüchtete ein Einbrecher. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Zwei Fahrer standen unter Drogeneinfluss

KULMBACH. Zwei Autofahrer, die unter Drogeneinfluss am Steuer ihres Wagens saßen, zogen Kulmbacher Polizeibeamte am Sonntag aus dem Verkehr. » mehr

21.10.2019, PP Oberfranken

 
Verkehrsregelungen zur Demo der Landwirte am 22. Oktober 2019

BAYREUTH. Am Dienstag, 22. Oktober 2019, findet eine fortbewegende Versammlung der Landwirte aus Oberfranken und der Oberpfalz mit 400 bis 500 Traktoren statt. Die Sicherheitsbehörden von Stadt und Polizeiinspektion Bayreuth rechnen mit erheblichen Verkehrsbehinderungen insbesondere im Stadtgebiet und empfehlen, das Gebiet weiträumig zu umfahren. » mehr

20.10.2019, PP Oberfranken

 

Betrunken zur Polizei gefahren

LICHTENFELS. Ein Mann erstatte wegen eines Nachbarschaftsstreits bei der Polizei Lichtenfels Anzeige. Bei der Aufnahme fiel jedoch die Alkoholfahne des 61-Jährigen auf. » mehr

20.10.2019, PP Oberfranken

 
Autoreifen im Visier von Einbrechern

SELB, LKR. WUNSIEDEL. Mehrere Kompletträdersätze waren das Ziel von Einbrechern in der Nacht auf Samstag bei einem Autohändler am westlichen Ortseingang von Selb. Die Polizei Marktredwitz hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. » mehr

20.10.2019, PP Oberfranken

 
Alkoholisiert und ohne Führerschein

HALLSTADT, LKR. BAMBERG. Am frühen Sonntagmorgen rochen Polizisten der Polizei Bamberg-Land bei einem Autofahrer eine Alkoholfahne. Zudem stellte sich heraus, dass der Mann keine Fahrerlaubnis besitzt. » mehr

20.10.2019, PP Oberfranken

 
Wasserboiler gerät in Brand

LICHTENFELS. Durch einen in Brand geratenen Wasserboiler erlitten zwei Personen am Samstagnachmittag leichte Verletzungen und es entstand Sachschaden. » mehr

20.10.2019, PP Oberfranken

 
Als Geisterfahrer geflüchtet

MÜNCHBERG, LKR. HOF. Als ein BMW-Fahrer von zwei Polizisten der Bundespolizei Samstagmittag auf einem Rasthof kontrolliert werden sollte, gab dieser Gas und flüchtete als Geisterfahrer auf der Autobahn A9. » mehr

20.10.2019, PP Oberfranken

 
Explosion in Bankfiliale – Erstmeldung

VOHBURG A. D. DONAU, LKRS. PFAFFENHOFEN A. D. ILM. Heute in den frühen Morgenstunden, kurz vor 03:00 Uhr, verursachten bislang unbekannte Täter eine Explosion in einer Bankfiliale in der Vohburger Altstadt. » mehr

22.10.2019, PP Oberbayern Nord

 
Widerruf Öffentlichkeitsfahndung nach 61-jährigem Mann aus Bad Griesbach

BAD GRIESBACH, LANDKREIS PASSAU. Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Josef Gerwallner wird widerrufen. Der 61-Jährige wurde nach einem Hinweis aus der Bevölkerung wohlauf angetroffen. » mehr

21.10.2019, PP Niederbayern

 
Schnelle Festnahme eines Mannes nach Raubdelikt – Kripo Deggendorf führt die Ermittlungen

DEGGENDORF. Am Samstag (19.10.19), gegen 02.40 Uhr, beging ein 32-jähriger Tatverdächtiger ein Raubdelikt. Bereits kurze Zeit später konnte er von Polizeibeamten der Polizeiinspektion Deggendorf festgenommen werden. Die Kripo Deggendorf führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf die weiteren Ermittlungen. » mehr

21.10.2019, PP Niederbayern

 
Neues Phänomen der Geldfälschung

MÜNCHEN - Bayerisches Landeskriminalamt warnt vor Movie Money. » mehr

21.10.2019, Landeskriminalamt

 
Cyber-Grooming: Sexualstraftäter suchen im Internet gezielt Kinder

Die Kriminologische Forschungsgruppe (KFG) im Bayerischen Landeskriminalamt veröffentlicht den aktuellen Jahresbericht „Kriminalität und Viktimisierung junger Menschen in Bayern 2018“. » mehr

21.10.2019, Landeskriminalamt

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen