Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Einbrecher im Stadtgebiet unterwegs

BAMBERG. Drei Wohnanwesen waren am Samstag das Ziel von Einbrechern im Bamberger Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei Bamberg bittet um Hinweise auf die Täter. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Falschfahrer gefährdete andere - Zeugen gesucht

B4 / COBURG. Glücklicherweise ohne Verkehrsunfall endete am Samstagabend die Fahrt eines Falschfahrers auf der Bundesstraße B4 bei Coburg. Die Verkehrspolizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Zu schnell und mit Sommerreifen bei Schneeglätte

A70 / WONSEES, LKR. KULMBACH. Zu schnell und mit Sommerreifen am Fahrzeug war am Freitagnachmittag ein 28-jähriger Autofahrer auf der Autobahn A70 in Richtung Bayreuth unterwegs und verursachte dadurch einen Verkehrsunfall. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Lastwagen-Plane wehte auf die Gegenfahrbahn

A9 / MÜNCHBERG, LKR. HOF. Glücklicherweise nur Sachschaden entstand am Samstagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A9 nahe Münchberg, als sich die Plane eines bislang noch unbekannten Lastwagens löste und auf die Gegenfahrbahn wehte. Die Verkehrspolizei Hof bittet um Zeugenhinweise. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Im Rausch im fremden Wohnwagen genächtigt

BAUNACH, LKR. BAMBERG. Der Eigentümer eines Wohnwagens in Baunach staunte am Samstag nicht schlecht, als er in seinem abgestellten Wohnwagen eine Person feststellte, die dort unberechtigt genächtigt hatte. Der ungebetene Gast muss sich nun dafür strafrechtlich verantworten. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Verbotenes Feuerwerk im Kofferraum

A9 / BAYREUTH. Mit illegalen Feuerwerkskörpern war am Samstag ein Autofahrer auf der Autobahn A9 unterwegs, den Bayreuther Verkehrspolizisten stoppten. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Fahranfänger geriet ins Schleudern und kracht in Gegenverkehr

B173 / SELBITZ, LKR. HOF. Weil er bei winterlichen Straßenverhältnissen zu schnell war, verursachte am Samstag ein 19 Jahre alter Autofahrer bei Selbitz einen Verkehrsunfall. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Autofenster eingeschlagen - Zeugen gesucht

THURNAU, LKR. KULMBACH. Eine unangenehme Überraschung erlebte am Samstagabend eine 29-jährige VW-Fahrerin aus dem Landkreis Kulmbach. Sie hatte ihren Volkswagen nur rund 50 Minuten auf dem Parkplatz eines Supermarktes abgestellt und in dieser Zeit schlug ein bislang Unbekannter ihr Fahrerfenster ein. Die Kulmbacher Polizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Auto krachte gegen Baum - Drei Verletzte

FORCHHEIM. Überhöhte Geschwindigkeit und nicht angepasste Fahrweise waren am Samstagnachmittag offenbar die Gründe für einen Verkehrsunfall im Forchheimer Fürstenweg, bei dem drei Insassen Verletzungen erlitten. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Elektroschocker und Drogen im Auto

A93 / GATTENDORF, LKR. HOF. Den richtigen Riecher bewiesen Hofer Verkehrspolizisten am Samstag frühen Samstagnachmittag, als sie in einem Auto einen verbotenen Elektroschocker und Drogen entdeckten. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
Frontalzusammenstoß beim Abbiegen

B289 / MAINLEUS, LKR. KULMBACH. Weil der Fahrer eines Volkswagens am Samstagabend auf der Bundesstraße B289 bei Mainleus beim Abbiegen einen entgegenkommenden Mazda übersehen hatte, kollidierten beide Fahrzeuge frontal miteinander. Während die Insassen glimpflich davon kamen, entstand an den Autos erheblicher Sachschaden. » mehr

15.12.2019, PP Oberfranken

 
VW Caddy bei Einbruch entwendet

COBURG. Einen Volkswagen Caddy mit den Kennzeichen „CO-RM 14“ entwendeten bislang unbekannte Täter, die in der Nacht zum Freitag in einen Firmentrakt in Coburg einbrachen. Die Kripo Coburg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

14.12.2019, PP Oberfranken

 
Autofahrer hatte doppeltes Pech

A9 / KONRADSREUTH, LKR. HOF. Gleich doppeltes Pech hatte am Freitagabend ein Autofahrer auf der Autobahn A9, als er mit seinem Wagen liegen blieb. » mehr

14.12.2019, PP Oberfranken

 
Streitsüchtiger landete in Ausnüchterungszelle

LICHTENFELS. Weil er offensichtlich auf Streit aus war, landete in der Nacht zum Samstag ein 29-jähriger Mann in der Ausnüchterungszelle der Lichtenfelser Polizei. Er muss sich unter anderem wegen Körperverletzung strafrechtlich verantworten. » mehr

14.12.2019, PP Oberfranken

 
Einbrecher hatten Gaststätten im Visier

MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL. Ein Einbruch und drei Einbruchsversuche in Gaststätten im Stadtgebiet von Marktredwitz beschäftigt derzeit die Polizei. Die Beamten bitten um Zeugenhinweise. » mehr

14.12.2019, PP Oberfranken

 
Küche stand in Flammen

BAMBERG. Glücklicherweise ohne Verletzte endete am Freitag der Brand einer Küche im Bamberger Stadtteil Gaustadt. » mehr

14.12.2019, PP Oberfranken

 
Alte Treter gegen neue Schuhe getauscht

DÖRFLES-ESBACH, LKR. COBURG. Clever wähnte sich wohl ein 34-jähriger Ladendieb, der am Freitagabend in einem Einkaufsmarkt ein paar neue Schuhe stehlen wollte. » mehr

14.12.2019, PP Oberfranken

 
Drogen in Tasche und Blut

A9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Drogen in der Tasche und im Blut hatte am Freitagmorgen ein 26 Jahre alter Autofahrer, den Hofer Verkehrspolizisten auf der Autobahn A9 bei Leupoldsgrün kontrollierten. » mehr

14.12.2019, PP Oberfranken

 
Unfallverursacher standen unter Alkoholeinfluss

LICHTENFELS. Deutlich betrunken waren in der Nacht zum Samstag zwei Autofahrer, die in Lichtenfels jeweils Verkehrsunfälle verursachten. Sie müssen sich nun für ihr Verhalten strafrechtlich verantworten. » mehr

14.12.2019, PP Oberfranken

 
Polizeifahrzeug auf dem Weg zum Einsatz ausgebremst

NAILA, LKR. HOF. Erheblich ausgebremst hat ein Audifahrer eine Polizeistreife am Donnerstagvormittag in Naila, als sie sich mit Blaulicht und Sirene auf dem Weg zu einem schweren Verkehrsunfall befand. Der 34-jährige Fahrer erhielt eine Bußgeldanzeige. » mehr

13.12.2019, PP Oberfranken

 
Aggressive Betrunkene landen in Ausnüchterungszelle

BAMBERG. Mehrerer Straftaten begingen am Donnerstagabend zwei alkoholisierte Männer in der Innenstadt. Letztendlich mussten beide ihren Rausch in den Hafträumen der Polizei ausschlafen. » mehr

13.12.2019, PP Oberfranken

 
In Kurve umgestürtzt

B303 / EBERSDORF B.COBURG, LKR. COBURG. Mit einem verletzten Lastwagenfahrer und mindestens 100.000 Euro Sachschaden endete ein Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße B303. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in beiden Fahrtrichtungen. » mehr

13.12.2019, PP Oberfranken

 
Zwei rücksichtslose Lastwagenfahrer

A72 / KÖDITZ, LKR. HOF. Wegen eines auf dem Standstreifens der Autobahn A72 rückwärtsfahrenden Sattelzuges und dem darauffolgenden Ausweichmanöver eines weiteren Lastwagens, das einen Verkehrsunfall mit einem Auto zur Folge hatte, ermittelt derzeit die Verkehrspolizei Hof. Beide Lastwagenfahrer fuhren weiter. » mehr

13.12.2019, PP Oberfranken

 
Brand eines Lagerschuppens mit Carport

HOHENTHANN, LANDKREIS LANDSHUT. Am frühen Sonntagmorgen (15.12.2019) kam es zum Brand eines Schuppens mit Carport. Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

15.12.2019, PP Niederbayern

 
Einbruch in Wohnhaus in Neumarkt i. d. Opf.

NEUMARKT; Die Bewohner eines Einfamilienhauses mussten bei ihrer Rückkehr aus dem Urlaub feststellen, dass ihre Abwesenheit ausgenutzt worden war. » mehr

15.12.2019, PP Oberpfalz

 
Brand in einer ehemaligen Pension - eine Person leicht verletzt

GDE. GRAFENAU / LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Beim Brand in einer ehemaligen Pension wurde eine 82-jährige Bewohnerin leicht verletzt, weiterhin entstand hoher Sachschaden. » mehr

15.12.2019, PP Niederbayern

 
Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg

ASCHAFFENBURG. Der Ermittlungsrichter am Amtsgericht in Aschaffenburg ordnete am Samstagvormittag die Untersuchungshaft gegen einen 55-Jährigen an, dem zu Last gelegt wird, seine Ehefrau getötet zu haben. Der Mann wurde einer Justizvollzugsanstalt überstellt. » mehr

14.12.2019, PP Unterfranken

 
Brand in einem Einfamilienhaus - drei verletzte Personen

GDE. WIESENFELDEN/LKR. STRAUBING-BOGEN: Beim Brand eines Einfamilienhauses wurden drei Personen verletzt.


Am Freitag, 13.12.2019, gegen 22.30 h, kam es in der Küche im Erdgeschoß im Bereich eines Holzkochofens aus bisher unbekannten Gründen zu einem Brand, wobei das Einfamilienhaus erheblich beschädigt wurde.

Ein 66-jähriger Bewohner zog sich bei dem Versuch, den Brand zu löschen, eine Rauchgasvergiftung zu, seine 63-jährige Ehefrau und der 35-jährige Sohn erlitten durch den Brand ebenfalls eine Rauchgasvergiftung.

Alle drei verletzten Personen kamen mit dem Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus, wo diese stationär behandelt werden.

Der bei dem Brand entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 100.000 Euro.

Zur Brandursache können derzeit keine konkreten Angaben gemacht werden, die Ermittlungen hierzu wurden vom Kriminaldauerdienst der KPI Straubing übernommen.

Der Brand konnte durch die eingesetzten Feuerwehren aus der Gemeinde Wiesenfelden und umliegenden Gemeinden zeitnah gelöscht werden.


Medienkontakt: PP Niederbayern/Einsatzzentrale, EPHK Held, Tel. 09421/868-1410
Veröffentlicht am 14.12.2019, 03.55 h


» mehr

14.12.2019, PP Niederbayern

 
Polizei nimmt 55-Jährigen nach Tötungsdelikt fest

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg

ASCHAFFENBURG/SCHWEINHEIM. Am Freitagmittag entdeckten Polizeibeamte eine weibliche Leiche in einer Wohnung in einem Ortsteil von Aschaffenburg. Nach bisherigen Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft gilt der Ehemann der Getöteten als dringend tatverdächtig, diese ums Leben gebracht zu haben. Eine Obduktion soll Klarheit bringen. » mehr

13.12.2019, PP Unterfranken

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen