Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Ohne Sprit und Führerschein auf der Autobahn

A73 / LICHTENFELS. Wegen Spritmangels blieb ein Audifahrer am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn A73 bei Lichtenfels liegen. Rein zufällig kam er genau vor einem Streifenwagen der Coburger Verkehrspolizei zum Stehen. Was zunächst nach einem glücklichen Umstand für den Mann aussah, zog eine Strafanzeige für ihn nach sich. » mehr

24.01.2020, PP Oberfranken

 
Mehrere Autos zerkratzt

BAYREUTH. Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro verursachten Unbekannte, die in der Nacht zum Donnerstag mehrere Autos zerkratzten. » mehr

24.01.2020, PP Oberfranken

 
Vier Unbekannte rauben teures Smartphone

FORCHHEIM. Mit Gewalt erbeuteten vier bislang unbekannte Männer am Donnerstagmittag ein hochwertiges Smartphone in einem Mobilfunkladen in der Forchheimer Innenstadt. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht auch nach Zeugen. » mehr

24.01.2020, PP Oberfranken

 
Verkehrsunfall mit drei Verletzten

PRESSIG, LKR. KRONACH. Bei einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der Bundesstraße B85 erlitten am Freitagmorgen drei Personen teils schwere Verletzungen. » mehr

24.01.2020, PP Oberfranken

 

Rücksichtsloser Überholer gefährdet Gegenverkehr

KULMBACH. Ein rücksichtsloser Überholer brachte am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße B85 entgegenkommende Autofahrer in große Gefahr und verursachte zudem einen Unfall. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

24.01.2020, PP Oberfranken

 
Auto steht auf linker Spur: Unfallverursacher gesucht

A9 / HELMBRECHTS, LKR HOF. Völlig überrascht war ein 48-jähriger Potsdamer, der auf der linken Spur der Autobahn A9 in Fahrtrichtung Norden, auf Höhe Almbranz, plötzlich ein stehendes Auto vor sich sah. Es folgten zwei Vollbremsungen und ein Unfall. » mehr

24.01.2020, PP Oberfranken

 
Balkonbrand fordert Einsatzkräfte

MEMMELSDORF, LKR. BAMBERG. Zahlreiche Einsatzkräfte beschäftigte der Brand auf einem Balkon an einem Wohnhaus am frühen Freitagmorgen im Ortsteil Lichteneiche. » mehr

24.01.2020, PP Oberfranken

 
Alkoholisierter Mann belästigt Mitarbeiter und Kunden

GRÄFENBERG, LKR. FORCHHEIM. Ein alkoholisierter Mann weigerte sich am Mittwoch einen Supermarkt zu verlassen und verletzte eine Polizeibeamtin und einen Polizeibeamten. » mehr

23.01.2020, PP Oberfranken

 
Unfallverursacher flüchtet mit 2,3 Promille

LAUTERTAL, LKR. COBURG. Wahrscheinlich aufgrund seiner Alkoholisierung flüchtete ein Autofahrer am Mittwochabend, nachdem er im Ortsteil Unterlauter einen geparkten Wagen beschädigt hatte. Dank eines Zeugen konnten die Polizisten den Mann schnell ausfindig machen. » mehr

23.01.2020, PP Oberfranken

 
Rauschgifthändler festgenommen – Tatverdächtiger in Haft

B173 / LKR. KRONACH. Umfangreiche Ermittlungen des Rauschgiftkommissariats der Kriminalpolizei Coburg führten am Mittwochabend auf der Bundesstraße B173 zur Festnahme eines Rauschgifthändlers und der Sicherstellung von zirka 200 Gramm Methamfetamin. Gegen den Mann erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg Haftbefehl. » mehr

23.01.2020, PP Oberfranken

  Foto: Polizei

Trike als Anhänger genutzt

A9 / BERG, LKR. HOF. Um die Überführungskosten für ein neu erworbenes Trike zu sparen, benutzte ein Fahrzeugführer das Kraftrad als Anhänger. Polizisten der Verkehrspolizei Hof beendeten am Mittwochnachmittag die Fahrt des 45-Jährigen. » mehr

23.01.2020, PP Oberfranken

 

Pfefferspray gegen Polizisten eingesetzt

HOF. Ein mit Haftbefehl Gesuchter flüchtete am Mittwochvormittag zusammen mit seiner Begleiterin beim Anblick einer Polizeistreife. Um seine Festnahme zu verhindern, griff er die Beamten mit Pfefferspray an. » mehr

23.01.2020, PP Oberfranken

 
Brand im Citydom

STRAUBING. Heute Abend (24.01.2020) brach im Untergeschoss des Citydom-Gebäudes am Theresienplatz in Straubing ein Brand aus, bei dem hoher Sachschaden entstand. Verletzt wurde niemand. » mehr

24.01.2020, PP Niederbayern

 
Wende beim vermeintlichen Familiendrama in Starnberg - Intensive Ermittlungen zur Waffenherkunft ergeben neuen Tatverdacht - Mehrere Waffen und Munition sichergestellt

FÜRSTENFELDBRUCK, STARNBERG.
Wie berichtet, wurden am Sonntag, 12.01.2020, in Starnberg in deren Anwesen ein Ehepaar und der Sohn mit tödlichen Schussverletzungen aufgefunden. Aufgrund der Auffindesituation ergab sich der Verdacht, dass der 21-Jährige seine Eltern und anschließend sich selbst getötet hatte. » mehr

24.01.2020, PP Oberbayern Nord

 

Sportpolizist Philipp Nawrath in der Biathlon-Weltspitze angekommen

POKLJUKA (SLO) / BAYERN. Mit einem 4. Platz im 20 Kilometer Einzelrennen unterstrich der Sportpolizist der Bayerischen Polizei am 23. Januar im slowenischen Pokljuka beeindruckend seine Weltklasse im Biathlon. » mehr

24.01.2020, Bereitschaftspolizei

 

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 bei Burghausen

BURGHAUSEN, Lkr. ALTÖTTING. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 20 bei Burghausen wurde eine Fahrzeuglenkerin so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Beamte der Polizeiinspektion Burghausen nahmen die Ermittlungen zum Unfallhergang auf. » mehr

23.01.2020, PP Oberbayern Süd

 
Linienbus mit Schulkindern verunglückt

SCHNAITSEE, Lkr. TRAUNSTEIN. Glück im Unglück hatten ein Busfahrer und neun Schulkinder am Donnerstagmorgen, 23.01.2020, als sie auf dem Weg zur Schule bei Gattenham, Gemeinde Schnaitsee, mit dem Bus verunglückten. Ein Großaufgebot an Rettungs- und Einsatzkräften war an der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Trostberg nahm die Ermittlungen zur Unfallursache auf. » mehr

23.01.2020, PP Oberbayern Süd

 
Versuchter und vollendeter Einbruch in Apotheken – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU, LKR. PASSAU, MAUTH, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Heute (23.01.20) früh wurden ein Einbruchsversuch sowie ein vollendeter Einbruch in Apotheken mitgeteilt. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Mögliche Tatzusammenhänge, auch zu kürzlich gleichgelagerten Fällen, werden in die Ermittlungsarbeit mit einbezogen. » mehr

23.01.2020, PP Niederbayern

 
Drei Serieneinbrecher festgenommen

Lkr. Augsburg / Lkr. Rosenheim / Lkr. Landshut / Lkr. Garmisch-Partenkirchen -
Drei Männer, welche für eine Vielzahl von Einbrüchen im südbayerischen Raum verantwortlich sein sollen, konnte die Kriminalpolizei Augsburg bereits Ende Dezember 2019 festnehmen. Die Männer sitzen seitdem in Haft. » mehr

23.01.2020, PP Schwaben Nord

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen