Polizei Bayern » PP Oberbayern Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

04.10.2019, PP Oberbayern Nord


Geldautomat aufgebrochen - Kriminalpolizei bittet um Hinweise

LANDSBERG AM LECH, 04.10.2019.
Heute wurde zu Geschäftsbeginn der Aufbruch eines Geldausgabeautomaten, der im Vorraum eines Supermarktes in Landsberg am Lech aufgestellt ist, gemeldet.
Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruch ermittelt und bittet Zeugen, sich zu melden.


Heute Morgen wurde im Vorraum eines Supermarktes in Landsberg am Lech, Am Penzinger Feld, der Aufbruch eines Geldausgabeautomaten festgestellt.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen verschafften sich bislang unbekannte Täter im Zeitraum zwischen Donnerstag, 00:00 Uhr, und heute, 07:00 Uhr, Zutritt zum Aufstellungsort des Automaten. Dieser wurde anschließend gewaltsam geöffnet und das darin befindliche Bargeld erbeutet.
Durch die Beschädigungen entstand ein Sachschaden, der sich im fünfstelligen Eurobereich bewegen dürfte.

Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat diesen Fall übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 08141/6120 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen