Polizei Bayern » PP Oberbayern Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Betrüger und Geldfälscher auf Mallorca festgenommen

KIRCHDORF A.D. AMPER, LKR. FREISING - KRUMBACH IN SCHWABEN – MALLORCA Ermittlungs- und Fahndungserfolg für die Kriminalpolizei Erding: Ein seit Monaten flüchtiger Betrüger und Geldfälscher konnte bereits am Sonntag, den 21.03.2021, auf Mallorca festgenommen werden. » mehr

12.04.2021, PP Oberbayern Nord

 
Brand einer Photovoltaikanlage auf einer Lagerhalle eines Baustoff- und Agrarhandels

BERGKIRCHEN, Lkr. Dachau
Am heutigen Samstagvormittag (10.04.2021) kam es zu einem Brand einer Photovoltaikanlage auf dem Dach einer Lagerhallte eines Baustoff- und Agrarhandels in der Prieler Straße in Lauterbach. » mehr

10.04.2021, PP Oberbayern Nord

 
Bewohnerin stirbt bei Zimmerbrand

DACHAU Am heutigen Freitag, den 09.04.2021, kam es zu einem Zimmerbrand in Dachau, bei dem die 70-jährige Bewohnerin eines Reiheneckhauses verstarb. » mehr

09.04.2021, PP Oberbayern Nord

 
Exhibitionist auf frischer Tat festgenommen

ZORNEDING, OT PÖRING, LKR. EBERSBERG
Am vergangenen Sonntag trat in Pöring ein Exhibitionist auf. Der Mann konnte noch vor Ort festgenommen werden. » mehr

09.04.2021, PP Oberbayern Nord

 
Raubüberfall auf Wettbüro in Erding

ERDING
Gestern Abend wurde ein Wettbüro in der Erdinger Innenstadt überfallen. Die Täter flüchteten unerkannt. Die Kriminalpolizei ermittelt. » mehr

08.04.2021, PP Oberbayern Nord

 
Verdacht der Entführung in Regensburg führt zu größerem Polizeieinsatz

REGENSBURG. Am Samstag kam es in Burgweinting zu einem ein Großeinsatz der Polizei, nachdem Zeugen eine Entführung meldeten. Das mutmaßliche Opfer konnte schnell gefunden werden, steht jedoch nun selbst im Fokus der Polizei: Bei ihm wurden größere Mengen Betäubungsmittel sichergestellt. » mehr

12.04.2021, PP Oberpfalz

 
Tote Person vor Impfzentrum

DINGOLFING (LKRS. DINGOLFING-LANDAU). Am Sonntagvormittag wurde ein Mann tot in seinem Pkw aufgefunden. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen. » mehr

12.04.2021, PP Niederbayern

 
Schwerer Verkehrsunfall – zwei Menschen verstorben

REGEN, LKR. REGEN. Am Sonntag, 11.04.2021, kurz nach 23.00 Uhr, kam ein Pkw auf der B11 von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurden der Fahrer und eine Mitfahrerin getötet. Das Fahrzeug war zuvor vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. » mehr

12.04.2021, PP Niederbayern

 
Widerruf der Vermisstenfahndung - 40-jähriger Mann vermisst - Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

HAIBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Seit Montagvormittag wird ein 40-jähriger Mann vermisst. Da dieser sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befindet, wurden entsprechende Suchmaßnahmen eingeleitet. Die Polizei Aschaffenburg hofft nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

12.04.2021, PP Unterfranken

 
Räuberische Erpressung im Stadtgebiet – Zeugenaufruf

LANDSHUT. Am Freitagabend kam es in Landshut zu einer Räuberischen Erpressung zum Nachteil eines 18-Jährigen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

12.04.2021, PP Niederbayern

 
Brand eines Autohauses – niemand verletzt – hoher Sachschaden

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Sachschaden in Höhe von etwa 500.000 Euro entstand am bei einem Brand eines Autohauses, der am Sonntag (11.04.2021), kurz nach 10.00 Uhr, ausgebrochen war. Verletzt wurde niemand. » mehr

11.04.2021, PP Niederbayern

 
Pressebericht vom 11.04.2021

518. Einsätze der Münchner Polizei im Kontext mit der Corona-Pandemie

519. Betriebsunfall; eine Person verletzt – Maxvorstadt

520. Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fahrrad; eine Person verletzt –
Untersendling

521. Sturz von einem Balkon; eine Person verletzt - Freimann

522. Alkoholisierte Radfahrer kommen alleinverschuldet zu Sturz – Maxvorstadt und Oberschleißheim » mehr

11.04.2021, PP München

 
Nach Brand in Musikkneipe - Schneller Ermittlungserfolg für Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft - Tatverdächtiger in Italien festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 11.04.2021

VOLKACH, LKR. KITZINGEN. Nach dem schweren Brand in einer Musikkneipe in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ergaben sich für die Kriminalpolizei Würzburg im Rahmen der Spurensicherung schnell Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung. Noch am Samstag konnte, stets in enger Absprache mit der Staatsanwaltschaft Würzburg, ein dringend tatverdächtiger 56-Jähriger in Italien vorläufig festgenommen werden. Der Mann wartet nun auf seine Auslieferung nach Deutschland. » mehr

11.04.2021, PP Unterfranken

 
Verkehrsunfall in Neu-Ulm

NEU-ULM. Am 10.04.2021, gegen 16:10 Uhr, ereignete sich auf der Memminger Straße in Neu-Ulm ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. » mehr

10.04.2021, PP Schwaben Süd/West

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen