Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

31.07.2021, PP Oberbayern Süd


Mit Pkw gegen Baum geprallt - Autofahrer (21) erliegt seinen Verletzungen

REICHERSBEUERN, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. Am frühen Samstagmorgen, 31. Juli 2021, prallte der Fahrer eines Pkw auf der Bundesstraße 13 bei Reichersbeuern alleinbeteiligt gegen einen Baum und erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Die Polizeiinspektion Bad Tölz führt die Ermittlungen in dem Fall.


Ein 21-jähriger Autofahrer war gegen 06.30 Uhr mit seinem VW Golf auf der Bundesstraße 13 von Sachsenkam in Richtung Bad Tölz unterwegs. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der junge Mann mit dem Fahrzeug alleinbeteiligt nach links von der Straße ab und prallte dort gegen einen Baum. Der 21-Jährige, der aus Reichersbeuern stammte, erlitt bei dem heftigen Aufprall so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Die Polizeiinspektion Bad Tölz übernahm die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang und wird dabei von einem Sachverständigen unterstützt. Die Bundesstraße musste zeitweise gesperrt werden.

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen