Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

01.02.2020, PP Oberbayern Süd


Tödlicher Verkehrsunfall in Valley

VALLEY, LKR. MIESBACH. Am heutigen Samstag ereignete sich gegen Mittag im Gemeindebereich Valley auf der Kreisstraße MB3 ein tödlicher Verkehrsunfall. Die Kreisstraße war aufgrund des Unfalls zeitweise gesperrt. Die Polizeiinspektion Holzkirchen führt die Ermittlungen zum Unfallhergang.


Am 01.02.20, gegen 12:15 Uhr befuhr ein 86-jähriger Miesbacher mit seinem VW Golf die Kreisstraße MB 3 von Mühltal kommend in Richtung Unterdarching.

Er kam nach einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Alleebaum. Der Aufprall war so heftig, dass der Golf zurückgeschleudert wurde, sich vermutlich überschlug und rechts neben der Fahrbahn in der Wiese zum Stehen kam.
Der Miesbacher wurde aus dem Fahrzeug geborgen und reanimiert. Die Reanimation verlief aber leider erfolglos.

Der Sachschaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt.

Die MB 3 war aufgrund der Verkehrsunfallaufnahme und der Säuberungsarbeiten bis ca. 16:15 Uhr gesperrt.

Vor Ort waren neben den Rettungskräften, die Feuerwehren Holzkirchen, Weyarn, Valley und Darching.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen