Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

13.11.2018, PP Oberbayern Süd


Tödlicher Arbeitsunfall in Garching an der Alz

GARCHING AN DER ALZ, LKR. ALTÖTTING. Am Dienstagmorgen des 13. November 2018 stürzte ein 62-jähriger Trostberger bei Arbeiten aus großer Höhe und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Kriminalpolizei Mühldorf am Inn untersucht jetzt den Unfall.


Gegen 06.30 Uhr wurde ein schwerer Arbeitsunfall in einem Garchinger Betonwerk mitgeteilt.

Ein 62-jähriger Mann stürzte aus großer Höhe auf den Boden und verletzte sich dabei so schwer, dass er noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen erlag.

Beamte der Kriminalpolizeistation Mühldorf am Inn haben nun die Ermittlungen zu den genauen Umständen des Arbeitsunfalles übernommen.




 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen