Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Bilanz der Polizei zum Rosenheimer Herbstfest 2019

„In der Gesamtschau können wir auf eine friedliche Wiesn zurückblicken und bedanken uns bei den zahlreichen Festbesuchern für das Vertrauen in die Arbeit der Polizei. Unsere Ziele, höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten und das Sicherheitsgefühl der Besucherinnen und Besucher zu stärken, andererseits aber den volkstümlichen Charakter des Rosenheimer Herbstfestes zu erhalten, ist uns gut gelungen. Leider hinterließ der sexuelle Übergriff auf eine junge Frau am letzten Sonntag einen dunklen Fleck. Ich kann Ihnen jedoch versichern, dass wir nach wie vor alles erdenklich Mögliche dafür tun, diese schockierende Tat schnellstmöglich aufzuklären.“, so Leitender Polizeidirektor Richard Gröger vom Polizeipräsidium Oberbayern Süd. » mehr

15.09.2019, PP Oberbayern Süd

 
Wiesnblaulicht - 14. und 15. Tag - Ereignisse vom Rosenheimer Herbstfest

Traumhaftes Wetter zum Abschluss des Rosenheimer Herbstfestes ließ wieder zahlreiche Besucher auf das Festgelände strömen. Die Stimmung in den Bierhallen war, trotz des großen Gedränges, fröhlich und ausgelassen, wobei sich die Kolleginnen und Kollegen der Polizei nicht über zu wenig Arbeit beklagen konnten. Die erhöhte Polizeipräsenz auf und um das Festgelände zahlte sich erneut aus. Konsequent wurden alkoholisierte Unruhestifter von den friedlichen Wiesnbesuchern getrennt und die Lage beruhigt. » mehr

15.09.2019, PP Oberbayern Süd

 
Vermisstensuche nach 77-jähriger Frau aus Traunreut

TRAUNREUT, Lkr. TRAUNSTEIN. Seit mehreren Stunden wird in Traunreut im Landkreis Traunstein nach einer 77-jährigen Frau, die sich in einem orientierungslosen Zustand befinden könnte, mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften gesucht. Die Polizeiinspektion Trostberg bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

14.09.2019, PP Oberbayern Süd

 
Abschlussbericht zum Lkw Kontrollaktionstag am 12. September 2019

Länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben - Brummis im Blick -




POLIZEIPRÄSIDIUM OBERBAYERN SÜD. Am gestrigen Donnerstag, 12. September 2019, fand bundesweit die länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion „sicher.mobil.leben - Brummis im Blick“ statt, an der sich auch die Verkehrsdienststellen des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd beteiligten. An insgesamt 10 verschiedenen Kontrollstellen wurden in der Zeit von 06:00 - 22:00 Uhr Lkw-Kontrollen durchgeführt und hierbei leider auch zahlreiche Verstöße festgestellt. » mehr

13.09.2019, PP Oberbayern Süd

 

Wiesnblaulicht - 13. Tag - Ereignisse vom Rosenheimer Herbstfest

Zum traditionellen Feuerwerk war das Rosenheimer Festgelände auch in diesem Jahr sehr gut besucht. Bei bestem Wetter erstrahlte der Himmel gegen 21 Uhr in den schönsten Farben, brachte die unzähligen Besucher zum Staunen und läutete gleichzeitig den „Wiesnendspurt“ für die letzten Tage ein. Für die Beamten der Wiesnwache gab es im Laufe des Abends auch noch den ein oder anderen Einsatz.

» mehr

13.09.2019, PP Oberbayern Süd

 
Einbruch in 24-Stunden-Supermarkt in Regensburg

REGENSBURG; In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Altstadt in einen 24-Stunden-Markt eingebrochen. Der Beuteschaden ist derzeit noch nicht bekannt. » mehr

14.09.2019, PP Oberpfalz

 
Tödlicher Verkehrsunfall - Unfallopfer identifiziert

ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Nach dem tragischen Verkehrsunfall am 03.09.19 konnte der beim Unfall Getötete identifiziert werden. » mehr

13.09.2019, PP Niederbayern

 
Kripo nimmt Drogendealer fest – Täter in Haft

VATERSTETTEN.Etwa 870g Marihuana, weitere Drogen sowie eine unkonventionelle Waffe konnte die Erdinger Kripo bei einem 21-jährigen Mann sicherstellen. Gegen den aus Vaterstetten stammenden jungen Mann erging Haftbefehl.
» mehr

13.09.2019, PP Oberbayern Nord

 
EKO Kreisel - Fahndung in mehreren Sprachen

MITWITZ, LKR. KRONACH. In mehreren Sprachen fahnden die Beamten der EKO Kreisel Cold Case und die Staatsanwaltschaft Coburg inzwischen im Rahmen ihrer umfassenden Ermittlungen nach dem Täter des Raubmordes von Mitwitz. Die Untersuchung der zahlreichen DNA-Proben dauert an. » mehr

13.09.2019, PP Oberfranken

  Fahndungsplakat, Quelle: Polizei

Vergewaltigung in Rosenheim - EG „Park“ ermittelt weiterhin auf Hochtouren

ROSENHEIM. Wie bereits berichtet, wurde in den frühen Morgenstunden des Sonntag, 8. September 2019, eine 21-jährige Frau im Rosenheimer „Riedergarten“ von einem bislang unbekannten Täter überfallen und vergewaltigt. Die bei der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim eingerichtete Ermittlungsgruppe (EG) „Park“ ermittelt nach wie vor auf Hochtouren in alle Richtungen. Als Bestandteil dieser Ermittlungen hat nun eine Personalienfeststellung bei den Schaustellern und deren Bediensteten des Rosenheimer Herbstfestes stattgefunden. » mehr

13.09.2019, PP Oberbayern Süd

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen