Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


E-Bike-Fahrer tödlich verletzt

BAD HEILBRUNN, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am frühen Samstagnachmittag, 17.11.2018, auf der Bundesstraße 472 in der Gemeinde Bad Heilbrunn. Dabei wurde ein 86-jähriger Fahrer eines E-Bikes nach einem Zusammenstoß mit einem VW Transporter tödlich verletzt. Unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft hat die Polizeiinspektion Bad Tölz die Sachbearbeitung zur Klärung der Unfallursache übernommen. » mehr

17.11.2018, PP Oberbayern Süd

 
Handtaschendiebe unterwegs - Erste Festnahme von zwei Tatverdächtigen

RUHPOLDING, OBERBAYERN SÜD. Im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd kam es in den letzten Tagen zu einem vermehrten Aufkommen von Diebstählen von Handtaschen. In diesem Zusammenhang erging auch ein Warnhinweis der Polizei. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnten bereits gestern zwei weibliche Tatverdächtige festgenommen werden. » mehr

16.11.2018, PP Oberbayern Süd

 
Belobigung couragierte Helfer zum Tötungsdelikt in Prien am Chiemsee

ROSENHEIM. Im April 2017 kam es vor einem Supermarkt im Ortsgebiet von Prien zu einem Angriff eines 29-jährigen afghanischen Asylbewerbers gegen eine 38-jährige Landsfrau. Diese wurde dabei so schwer verletzt, dass sie kurze Zeit später ihren schweren Verletzungen erlag. Durch das couragierte Eingreifen anwesender Passanten und eines sich in Freizeit befindlichen Polizeibeamten konnte der Täter festgenommen werden. » mehr

16.11.2018, PP Oberbayern Süd

 

Handtaschendiebe unterwegs - Warnhinweis des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd

ROSENHEIM, OBERBAYERN SÜD. Im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd kam es in den letzten Tagen zu einem vermehrten Aufkommen von Diebstählen von Handtaschen. Bei den Tätern handelt es sich offensichtlich um gut strukturierte Banden. Die Polizei warnt davor, in den Einkaufswägen Taschen unbeaufsichtigt beim Einkaufen zurückzulassen. » mehr

15.11.2018, PP Oberbayern Süd

 
Brand in Dachgeschosswohnung in Altenmarkt

ALTENMARKT AN DER ALZ, LKR. TRAUNSTEIN. Am Donnerstagmorgen, 15.11.2018, brach ein Brand in einer Dachgeschosswohnung im Traunuferweg in Altenmarkt aus. Der dabei entstandene Schaden wird auf ca. 50.000 bis 70.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Traunstein übernahm die Ermittlungen. » mehr

15.11.2018, PP Oberbayern Süd

 
Brand einer Maschinenhalle

Kößlarn, Lkr. Passau
Am Montagmorgen brannte in Hoisberg, Gde. Kößlarn eine Maschinenhalle ab. » mehr

19.11.2018, PP Niederbayern

 
Einbruch in zwei Einfamilienhäuser - Kripo sucht Zeugen

LKR. WÜRZBURG. In Helmstadt und in Sommerhausen sind Einbrecher in je ein Einfamilienhaus eingestiegen. Sie erbeuteten Bargeld und Schmuck und türmten unerkannt. Die Kripo Würzburg ermittelt. » mehr

18.11.2018, PP Unterfranken

 
Trickdieb erbeutet 700 Euro - Rentner minderwertige Lederjacken angeboten

GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Mit minderwertigen Lederjacken im Gepäck und dem Täschungsmanöver, einen Rentner von früher noch zu kennen, hat ein dreister Dieb am Freitag einen 79-Jährigen um 700 Euro gebracht. » mehr

18.11.2018, PP Unterfranken

 
19-jähriger Pkw-Fahrer verstirbt an der Unfallstelle

Siegenburg, Lkr. Kelheim
Heute morgen kam ein 19-Jähriger mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und verstarb noch an der Unfallstelle. » mehr

18.11.2018, PP Niederbayern

 
Gemeinsame Übung der Polizei, des Rettungsdienstes, des Kreiskrankenhauses Günzburg, der Freiwilligen Feuerwehr Günzburg und des LEGOLAND Deutschland Resorts

GÜNZBURG. LEGOLAND. Am heutigen Samstag in dem Zeitraum zwischen 09.00 Uhr und 11.30 Uhr führten Einsatzkräfte des Rettungsdienstes, der Freiwilligen Feuerwehr und der Polizei auf dem Gelände des Freizeitparks LEGOLAND eine Übung durch. » mehr

17.11.2018, PP Schwaben Süd/West

 

Vorsicht Betrug - Der Trick mit dem Ei - Wunderheilerin erbeutet 2.000 Euro

SCHWEINFURT. Am Donnerstagnachmittag ist eine Schweinfurterin Opfer zweier Trickbetrügerinnen geworden. Die Masche des Duos ist der Polizei seit vielen Jahren bekannt. Oftmals ist zunächst ein Hühnerei im Spiel, danach sollen Bargeld und Schmuck in ein Tuch eingewickelt werden. Übrig bleiben letztlich Papierschnipsel. Die Kripo warnt. » mehr

17.11.2018, PP Unterfranken

 
Dämmerungswohnungseinbrecher aktiv - Polizei sucht Zeugen

WÜRZBURG. Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser wurden der Kripo Würzburg am Freitag gemeldet. In einem Fall dürften die Täter gezielt die Abwesenheit der Bewohner am frühen Abend ausgenutzt haben. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise. » mehr

17.11.2018, PP Unterfranken

 
Pizzalieferservice bestohlen - Polizei bittet um Hinweise

WÜRZBURG. Dreist nutzte ein Dieb am Freitagabend die Unaufmerksamkeit eines Pizzalieferanten aus und entwendete sämtliches Essen aus dessen Kofferraum. Der entstandene Schaden liegt bei rund 150 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

17.11.2018, PP Unterfranken

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen