Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Von Unwetter überrascht: Wanderer wird von Blitz getroffen und stirbt

SCHLIERSEE / BRECHERSPITZ, LKR. MIESBACH. Am frühen Nachmittag des Pfingstmontag, 21. Mai 2018, wurden zwei Bergwanderer auf der Brecherspitz bei einem Unwetter von einem Blitz getroffen. Ein 22-Jähriger starb dabei, sein Begleiter (23) wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. » mehr

21.05.2018, PP Oberbayern Süd

 
Supermarktgebäude gerät in Brand - bis zu 200.000 Euro Sachschaden, keine Menschen verletzt

MÜHLDORF AM INN. Stark beschädigt wurde das Gebäude eines Discounters in Mühldorf nach einem Brand, der am Sonntagabend, 20. Mai 2018, aus bislang ungeklärter Ursache ausgebrochen war. Menschen kamen nicht zu Schaden, der entstandene Sachschaden beträgt den ersten Schätzungen zufolge aber bis zu 200.000 Euro. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei zur Ursache für das Feuer. » mehr

21.05.2018, PP Oberbayern Süd

 
Mehrfamilienhaus nach Brand stark beschädigt - 200.000 Euro Sachschaden, keine Verletzten

ROSENHEIM. Stark beschädigt wurde ein Mehrparteienhaus im Rosenheimer Stadtteil Happing nach einem Brand, der am Samstagabend, 19. Mai 2018, in einer der drei Wohnungen ausgebrochen war. Alle Bewohner konnten sich, auch dank der couragierten Mithilfe eines Nachbarn, in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Jetzt ermittelt die Kripo Rosenheim zur Ursache für das Feuer. » mehr

20.05.2018, PP Oberbayern Süd

 
Falschgeldkurier am Grenzübergang Walserberg festgenommen

BAD REICHENHALL, LKR. BERCHTESGADENER LAND. Im Rahmen der Kontrollstelle der Bundespolizei am Grenzübergang Walserberg wurde durch Unterstützungskräfte der Bayerischen Bereitschaftspolizei aus Eichstätt ein Reisebus einer Kontrolle unterzogen. Unter den Reisenden befand sich auch eine 17-jährigen Deutsche. Bei ihrer Überprüfung wurde im mitgeführten Handgepäck Falschgeld in fünfstelliger Höhe aufgefunden. » mehr

18.05.2018, PP Oberbayern Süd

 
Tirol/Österreich: Wieder Lkw-Blockabfertigungen in der kommenden Woche: am 22., 23. und 24 Mai

KUFSTEIN, ÖSTERREICH / BAYERN. Nach Angaben der Landeshauptmannschaft Tirol führt das Bundesland Tirol (Österreich) in der kommenden Woche am Dienstag, 22. Mai, am Mittwoch, 23. Mai, und auch am Donnerstag, 24. Mai, jeweils nach Ende des Nachtfahrverbots ab 05.00 Uhr morgens wieder Lkw-Blockabfertigungen durch. » mehr

18.05.2018, PP Oberbayern Süd

 
32-Jähriger außer Rand und Band

FORCHHEIM. Ein renitenter Mann sorgte am Samstag für einen Polizeieinsatz in Forchheim, nachdem er mehrere Straftaten beging und nicht zu beruhigen war. Der 32-Jährige durfte daraufhin seinen Rausch in der Polizeizelle ausschlafen und muss sich nun strafrechtlich in mehreren Fällen verantworten. » mehr

21.05.2018, PP Oberfranken

 
Hoher Sachschaden nach Wohnhausbrand

BAMBERG. Geschätzte 150.000 Euro Sachschaden entstanden am Pfingstmontagmorgen beim Brand eines Wohnhauses im Bamberger Berggebiet. Glücklicherweise erlitt bei dem Feuer niemand Verletzungen. » mehr

21.05.2018, PP Oberfranken

 
„Ente gut“ - beinahe alles gut!

A73 / FORCHHEIM. In eine missliche Lage geriet am Pfingstsonntagnachmittag eine Entenfamilie auf der Autobahn A73. » mehr

21.05.2018, PP Oberfranken

 

Marihuana und verbotene Waffen dabei

SCHIRNDING, LKR. WUNSIEDEL. Marihuana und verbotene Messer hatten am Samstag zwei Zugreisende dabei, die Schleierfahnder aus Selb kontrollierten. » mehr

20.05.2018, PP Oberfranken

 
Betrunkener Radler kollidiert mit Gegenverkehr

STRULLENDORF, LKR. BAMBERG. Deutlich betrunken war am Samstagnachmittag ein Fahrradfahrer, der mit seinem Drahtesel in den Gegenverkehr geriet und dort mit einem E-Bike-Fahrer kollidierte. » mehr

20.05.2018, PP Oberfranken

 
Großbrand zerstört Handwerkerhof in Manthal

BERG, LANDKREIS STARNBERG. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet heute Morgen ein Handwerkerhof in der Manthalstraße in Berg in Brand. Das Feuer breitete sich rasch auf Nebengebäude und geparkte Fahrzeuge aus. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Schaden beziffert sich nach einer ersten Schätzung auf mehrere Millionen Euro. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck ermittelt. » mehr

20.05.2018, PP Oberbayern Nord

 
Versuchte gefährliche Körperverletzung mit Messer

ECHING, LANDKREIS LANDSHUT. Am frühen Sonntagmorgen (20.05.2018) kam es in einem Wohnhaus zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der ein 24-Jähriger mehrfach versuchte, mit einem Messer auf seinen Kontrahenten einzustechen. » mehr

20.05.2018, PP Niederbayern

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen