Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

28.07.2021, PP Niederbayern


Bei Wohnungsdurchsuchung professionelle Aufzuchtanlage festgestellt – Haftbefehl gegen 36-Jährigen ergangen

LANDAU A.D.ISAR, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am gestrigen Dienstag, 27.07.2021, haben Ermittler der Landshuter Kripo bei einem 26-Jährigen Landauer einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss vollzogen.


Zum Vergrößern bitte klicken

KPI Landshut, aufgefundene Aufzuchtanlage

Im Keller des Einfamilienhauses fanden die Beamten schließlich neben einer professionellen Aufzuchtanlage mit 35 Marihuana-Pflanztöpfen auch noch diverse Rauschgiftutensilien, ca. 45 Setzlinge sowie rund 450 Gramm Marihuana, das alles seinem 36-jährigen Bruder gehörte.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut erging gegen den 36-Jährigen Haftbefehl u. a wegen des dringenden Tatverdachts des illegalen Handels mit Cannabis in nicht geringer Menge. Er wurde am 27.07.2021 nach Vorführung beim Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Landshut in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 28.05.2021, 11.00 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen