Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

02.12.2020, PP Niederbayern


Tödlicher Unfall bei Baumfällarbeiten

BAD FÜSSING (LKRS. PASSAU). Am Mittwoch (02.12.2020) ist ein Mann bei Baumfällarbeiten ums Leben gekommen.


Mitarbeiter der Gemeinde Bad Füssing waren am Mittwochvormittag mit Baumfällarbeiten in der Kurhausstraße in Bad Füssing beschäftigt. Ein 47-Jahre alter Mann aus Bad Füssing befand sich für Astarbeiten in einem Arbeitskorb in etwa 8-10 Metern Höhe. Der Korb wurde von einem Teleskopstapler gesteuert. Aus bislang unbekannter Ursache stürzte der 47-Jährige aus dem Korb in die Tiefe und erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizeiinspektion Passau übernommen. Der genaue Unfallhergang sowie die Unfallursache sind Gegenstand derzeit laufender Ermittlungen. Vor Ort wurden Betroffene vom Rettungsdienst und Kriseninterventionsteam betreut.


Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher, Maximilian Bohms, POK, 09421/868-1013
Veröffentlicht am 02.12.2020, 13:00 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen