Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

23.11.2020, PP Niederbayern


Mobiltelefon geraubt – Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise

LANDSHUT. Bereits am Donnerstag, 19.11.2020, ist ein 21-Jähriger in der Königsfeldergasse von zwei unbekannten Männern überfallen worden. Am Freitagnachmittag, 20.11.2020, meldete er den Überfall der Landshuter Polizei.


Der Mann war gegen 21.00 Uhr zu Fuß in der Neustadt unterwegs, als ihm zwei Männer entgegenkamen und ihn zunächst in die Königsfeldergasse drängten und Geld forderten. Gewaltsam haben sie ihm dann seine Airpods sowie sein iPhone 6s aus der Jackentasche entwendet.

Die beiden Männer waren nach Angaben des Opfers dunkelhäutig und sprachen gebrochen deutsch. Der 21-Jährige wurde bei dem Überfall nicht verletzt.

Die Kripo Landshut sucht nun Zeugen des Vorfalls unter Tel. 0871/9252-0.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 23.11.2020, 15.35 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen