Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

10.07.2020, PP Niederbayern


Müllbrand in Lagerhalle

FISCHERDORF, LKRS. DEGGENDORF Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet am 09.07.2020, gegen 19:00 Uhr in der Halle eines Entsorgungsbetriebs in Fischerdorf gelagerter Müll in Brand.


Infolge des verbrennenden Hausmülls kam es zu einer massiven Rauchentwicklung. Eine gesundheitliche Beeinträchtigung der Anwohner war dadurch jedoch nicht zu besorgen.
Durch den professionellen Einsatz der Wehren Fischerdorf, Natternberg, Deggendorf, Mietraching und Deggenau konnte ein Übergreifen der Flammen auf die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gebäudes verhindert und der Brand zeitnah gelöscht werden.

Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf einen mittleren fünfstelligen Eurobetrag. Durch das Feuer kamen keine Personen zu Schaden.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Die Sachbearbeitung erfolgt durch die PI Deggendorf.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Einsatzzentrale, Fischer, EPHK, LEZ, Tel.: 09421/868-1410
Veröffentlicht am 10.07.2020, 00:20 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen