Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

26.01.2020, PP Niederbayern


Brand einer Halle auf einem landwirtschaftlichen Anwesen - hoher Sachschaden.

GDE. POCKING / LKR. PASSAU: Beim Brand einer Halle mit einem Blockheizkraftwerk entstand hoher Sachschaden.



Am Samstag, 25.01.2020, gegen 22.20 h, brach in einer Halle auf einem landwirtschaftlichen Anwesen, in der u. a. ein Blockheizkraftwerk stand, ein Brand aus.
Hierbei brannte die ca. 20 m x 10 m große Halle völlig nieder und das Blockheizkraftwerk wurde komplett zerstört.

Der dabei entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 300.000 Euro,
verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Die genaue Brandursache ist derzeit nicht bekannt, ein technischer Defekt an dem Blockheizkraftwerk könnte nach bisherigen Feststellungen brandursächlich gewesen sein.

Die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache wurden vom Kriminaldauerdienst der KPI Passau übernommen.



Medienkontakt: PP Niederbayern/Einsatzzentrale, EPHK Held, Tel. 09421/868-1410.
Veröffentlicht am 26.01.2020, 02.45 h.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen