Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

15.01.2020, PP Niederbayern


Toter Säugling aufgefunden – Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut ermitteln

LANDSHUT. Am Mittwoch, 15.01.2020, teilte ein gerufener Notarzt aus Landshut mit, dass sich in der Wohnung einer 26-jährigen Frau ein toter Säugling befinden würde.


Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut ermitteln nun wegen des Verdachts eines möglichen Tötungsdeliktes. Angeblich hätte die 26-jährige Frau in ihrer Wohnung heute in den frühen Morgenstunden ein Kind geboren. Seitens der Staatsanwaltschaft Landshut wurde mittlerweile eine rechtsmedizinische Untersuchung in Auftrag geben, zum einen, ob das Kind bei der Geburt gelebt hat und zum anderen, ob es sich bei der 26-jährigen Frau tatsächlich um die Kindsmutter handelt. Die Frau befindet sich derzeit in polizeilichen Gewahrsam.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 15.01.2019, 12.42 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen