Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

15.10.2019, PP Niederbayern


Versuch Handtasche zu entwenden – Kripo Passau bittet um Zeugenhinweise

PFARRKIRCHEN. Am Montag (14.10.2019) wurde versucht einem 78-Jährigen seine Handtasche zu entwenden. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.


Gestern gegen 15.00 Uhr versuchte in der Bahnhofstraße ein Mann einem 78-jährigen Pfarrkirchner seine Handtasche zu entreißen. Der 78-Jährige blieb unverletzt, jedoch wurde die Tasche beschädigt. Unverrichteter Dinge flüchtete der Tatverdächtige in Richtung Stadtmitte.

Er kann wie folgt beschrieben werden:
Männlich, ca. 20 – 30 Jahre alt, schlanke Figur, dunkle Haarfarbe, trug ein helles T-Shirt mit einer dunklen, ärmellosen Weste darüber.

Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer kann Angaben zum Tatablauf bzw. zum Tatverdächtigen geben? Sachdienliche Hinweise an die Kriminalpolizei unter der Telefon-Nummer 0851/ 95110.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 15.10.2019, 10.36 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen