Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

19.02.2019, PP Niederbayern


Lkw-Brand - Schlussmeldung

BOGEN, LKR. STRAUBING-BOGEN, A 3 FR LINZ- brennender Auflieger, mittlerweile gelöscht Vollsperrung A 3


Weitere Links

Gegen 14.30 Uhr konnte die BAB A 3 in Fahrtrichtung Passau nach Abschleppung des abgeladenen Sattelzuges wieder frei gegeben werden.

Zur Zeit kommt es in Fahrtrichtung Passau noch wegen eines Pannen-Lkw zwischen den Anschlussstellen Kirchroth und Straubing zu Behinderungen. Bei einem polnischen Sattelzug fiel die Druckluftbremse aus und blockierte alle Räder. Dadurch fiel der rechte Fahrstreifen aus und es kam zu Stauungen, die teilweise bis Wörth an der Donau zurück reichten. Die Bergung dieses Fahrzeuges ist momentan im Gange. In wenigen Minuten dürfte dann die A 3 wieder ungehindert befahrbar sein.

Medienkontakt: VPI Deggendorf, Winfried Hein, EPHK, Tel 0991/3896-320
Veröffentlicht am 19.02.2019, 15:10 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen