Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

22.10.2018, PP Niederbayern


UPDATE 1 – Mann tot in Weiher aufgefunden – Kripo Passau ermittelt

HAUZENBERG, LKR. PASSAU. Wie bereits berichtet wurde am Mittwoch (17.10.18) ein Mann tot in einem Weiher aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Passau hat in Zusammenarbeit mit der Kripo Passau die weiteren Ermittlungen übernommen.


Weitere Links

Am Freitag (19.10.18) wurde im Institut für Rechtsmedizin in München eine Obduktion durchgeführt. Die Todesursache konnte bislang nicht abschließend festgestellt werden. Es sind weitere Untersuchungen erforderlich.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand gibt es bislang keine konkreten Hinweise auf ein Gewaltverbrechen.

Durch die Beamten der Kriminalpolizei wurden umfangreiche Such- und Spurensicherungsmaßnahmen am Weiher und in der näheren Umgebung, unter anderem unter Verwendung einer Drohne, durchgeführt. Weitere Ermittlungen, insbesondere Auswertungen von gesicherten Spuren und Befragungen, sind noch erforderlich.

Beim Vorliegen weiterer Erkenntnisse wird nachberichtet.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 22.10.2018 um 12:45 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen