Polizei Bayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

28.07.2020, PP Oberbayern Süd


Vermisste Wanderin in Bad Reichenhall - Renate Bundschuh weiterhin vermisst

BAD REICHENHALL, LKR. BERCHTESGADENER LAND; MÜNCHEN. Die 53-jährige Renate Bundschuh aus München wird seit vergangenen Freitag, 24.07.2020, in Bad Reichenhall vermisst. Frau Bundschuh hielt sich dort zu einem Wanderurlaub auf. Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnte die Vermisste bisher nicht angetroffen werden.


Zum Vergrößern bitte klicken

Renate Bundschuh ist 53 Jahre alt, ca. 173 cm groß, hat schwarze, schulterlange Haare und ist Brillenträgerin. Sie trug braune Wanderschuhe und graue Wanderkleidung. Sie führte mit großer Wahrscheinlichkeit einen grasgrünen Wanderrucksack mit sich.
Wie bereits berichtet wird die 53jährige Renate Bundschuh seit vergangenem Freitag, den 24.07.2020, vermisst. Bei der Überprüfung der umliegenden Wandergebiete konnte am vergangenen Samstagnachmittag durch eine Hubschrauberbesatzung der Polizei, die einen Polizeibergführer absetzte, im Gipfelbuch des Nordgipfels des Rabensteinhorns (Pflasterbachhorn) einen Eintrag feststellen, der der Vermissten zuzuordnen ist.

Es war der einzige Eintrag, der am 24.07.2020 dort eingetragen wurde. Eine zeitliche Angabe war jedoch nicht hinterlassen worden. Es ist nicht auszuschließen, dass auch andere Wanderer den Gipfel besucht, sich aber nicht im Gipfelbuch eingetragen haben bzw. die umliegenden Wanderwege an diesem Tag nutzten, wo ihnen Frau Bundschuh möglicherweise begegnet ist.

Aufgrund der zeitlichen Abfolge des Tagesablaufs könnte die Vermisste den Eintrag im Gipfelbuch um die Mittagszeit/frühen Nachmittag des 24.07.2020 vorgenommen, sich dort noch kurze Zeit aufgehalten und danach den Rückweg angetreten haben.

Am späten Nachmittag, gegen 17.45 Uhr, wurde sie von ihrem Ehemann per Messengerdienst auf ihrem Handy kontaktiert. Die Nachricht wurde laut Chatverlauf zwar übertragen, aber nicht gelesen.
Wer hat die vermisste Frau Renate Bundschuh am Freitag, den 24.07.2020, im Zeitraum von 11 Uhr bis 17.30 Uhr in diesem Bereich gesehen?

Hinweise werden von der Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter Tel.: 08651/970-0 angenommen.

Bisherige Pressemeldung


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen