Polizei Bayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.04.2019, PP Schwaben Süd/West


Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen

BUCHLOE: Auf der BAB A96 ist gegen 04:40 Uhr, etwa Höhe der Anschlussstelle Jengen/Kaufbeuren in Fahrtrichtung München, ein Pkw alleinbeteiligt in die Mittelleitplanke gestoßen.


In der Folge kam es durch ausweichende Pkw zu weiteren Unfällen. Insgesamt sind 8 Pkw daran beteiligt. Nach bisherigem Stand wurde dabei nur die Pkw-Führerin, die aus noch unbekannter Ursache in die Mittelleitplanke fuhr, verletzt. Bei den weiteren Unfallbeteiligten blieb es bei Sachschaden, der bislang noch nicht beziffert werden kann. Durch die Trümmerteile muss die Fahrbahn in Richtung München komplett gesperrt werden. Aktuell laufen die Unfallaufnahme sowie die Bergungsarbeiten. Eine Freigabe wird voraussichtlich ab etwa 07:15 Uhr erfolgen. (Einsatzzentrale PP Schwaben Süd-West)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen