Polizei Bayern » PP München » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

21.09.2020, PP München


2. Nachtrag zum Pressebericht vom 21.09.2020


1470. Vermisstenwiderruf 23-Jährige kehrt eigenständig nach Hause zurück (Siehe 1. Nachtrag zum Pressebericht vom 21.09.2020, Nr. 1469)
Wie bereits berichtet, wurde eine 23-Jährige aus dem Landkreis Erding in München am Montag, den 21.09.2020 gegen 11.00 Uhr von ihrer Mutter bei der Polizei als vermisst gemeldet. Die geistig beeinträchtigte junge Frau war vermutlich während einer gemeinsamen S-Bahnfahrt mit ihrer Mutter, als diese kurzzeitig schlief, an einer S-Bahnhaltestelle im Stadtgebiet München ausgestiegen und hatte sich in unbekannte Richtung entfernt.

Im Rahmen von polizeilichen Fahndungsmaßnahmen konnte die junge Frau in den späten Nachmittagsstunden des 21.09.2020 in der Nähe ihre Wohnortadresse im Landkreis Erding unversehrt und wohlbehalten angetroffen und anschließend ihrer Familie übergeben werden.

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen