Polizei Bayern » PP München » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

21.05.2019, PP München


1.Nachtrag zum Pressebericht vom 21.05.2019


736. Öffentlichkeitsfahndung nach Vermisstenfall – Krailling
-Lichtbild

Seit Montag, 20.05.2019, 16:00 Uhr, wird der 88-jährige Friedrich Wilhelm Bamberger aus einem Pflegeheim in der Sanatoriumstraße in Krailling vermisst.

Herr Bamberger ist dement, desorientiert und bedarf medizinischer Betreuung.

Beschreibung des 88-Jährigen:
165 cm groß, 66 kg schwer, grauhaarig, auffällige O-Beine.

Er ist bekleidet mit einer gelben Daunenjacke, gelben Weste mit kariertem Hemd, einer grauen Stoffhose, einem Käppi mit Schild sowie grauen Sportschuhen.

Herr Bamberger hielt sich in der Vergangenheit öfters am Friedhof in Gauting in der Planegger Straße, in der Hildegardstraße in Gauting sowie im Kustermannhaus am Viktualienmarkt in München auf und er könnte diese Örtlichkeiten jetzt als Anlaufstellen nutzen.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort des Herrn Bamberger geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen