Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Wir über uns » Spitzensport

25.02.2019, Bereitschaftspolizei


Zweiter Weltcupsieg in Folge für Ramona Hofmeister

Nach Bronze bei der Weltmeisterschaft in den USA und dem Weltcupsieg auf der Olympiastrecke in Pyeongchang in der letzten Woche legte die Polizei-Spitzensportlerin nur eine Woche später nach und setzt sich im Finale gegen die Olympiasiegerin durch.


Zum Vergrößern bitte klicken
Ramona Hofmeister

Die 22-jährige Polizeimeisterin aus Bischofswiesen gewann am Samstag, 23. Februar 2019, im Parallel-Riesenslalom in Secret Garden/China erneut ein Weltcuprennen. Dieses war für die Snowboarder gleichzeitig der erste Test auf der neuen Olympiastrecke für die Spiele 2022 in Peking.

Hofmeister hatte sich am Ende gegen eine ihrer stärksten Konkurrentinnen durchgesetzt und zwar gegen die Olympiasiegerin vom vergangenen Jahr, Ester Ledecka aus Tschechien. Kämpferisch und souverän hielt sie dem Druck statt und holte Platz eins.



 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen